Fahrschule Anmeldung Ablauf?

9 Antworten

Moin,

einfach hingehen. Dort bekommst du alles erklärt und was du brauchst.

Auf jeden Fall aber deinen Ausweis mitnehmen.

Lg

Hallo,

Ja genau, du gehst hin in der Bürozeit und meldest dich für den Führerschein an. Du brauchst deinen Ausweis und wenn du unter 18 Jahren bist musst du deinen Vater oder deine Mutter mitnehmen.

Mfg

Leutv

wenn es in Büro gibt, gehst du dort hin, ansonsten direkt vor oder nach der Theoriestunde. Unter 18 mit Elternteil. Du füllst dann was aus, bekommst die Preise genannt, Personalausweis mitnehmen. Oft wird inzwischen per Abbuchung bezahlt, Kontonummer daher auch mitnehmen für die Abbuchungen.

Die sagen dir dann, was du für den Antrag alles brauchst (passfoto, Erste Hilfe, Sehtest), für BF17 noch Führerscheinkopie und einverständnis der Begleitpersonen (kann man online runter laden). Die Papiere werden je nach Bundesland entweder von der Fahrschule eingereicht oder, wie bei uns, muss man den Antrag bei der Führerscheinstelle selbst stellen.

Bist du älter oder jünger als 18, wenn du den Führerschein fertig gemacht haben willst?

Bist du älter als 18, brauchst du:

  • Bescheinigung, dass du an einem Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen hast
  • Bescheinigung, dass du einen Sehtest gemacht und bestanden hast
  • Kopie des eigenen Personalausweises
  • Anmeldegebühr (abhängig von der Fahrschule)
  • ein oder zwei biometrische Passfotos

Bist du jünger als 18, brauchst du ZUSÄTZLICH:

  • Kopie Personalausweis ALLER Erziehungsberechtigter
  • Kopie Führerschein ALLER möglichen Begleitpersonen
  • Unterschrift aller Begleitpersonen auf einem Formular, das du dort kriegst (nimm sie am besten mit)
  • Unterschrift aller Erziehungsberechtigten auf einem Formular, das du dort kriegst (nimm sie am besten mit)

Man kann sich auch ohne das meiste Zeugs bei einer Fahrschule anmelden, aber die ganzen Dokumente musst du dann in der Folge bei der Fahrschule abgeben und sie verzögern lediglich alles, wenn du sie nicht sofort abgibst.

Ausweis ist ganz wichtig .. manche Fahrschulen möchte auch gleich die Anmeldegebühr haben. Alle weiteren Papiere können auch später abgegeben werden.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Was möchtest Du wissen?