Fahrradreifen verschoben in der achse

5 Antworten

Das Streifen kommt meist davon dass dass das Rad nicht fest genug eingespannt war und du mit sehr viel Kraft getreten hast. Dann zieht die Kette die Achse rechts nach vorne, links bleibt es aber fest. und streift dann das Rad. Also die Muttern lösen, das Rad ganz nach hinten ziehen. Gute Räder haben einen einstellbaren Anschlag, andere werden durch die Schaltung begrenzt. Hast keine Einstellmöglichkeit dann wie gesagt ganz nach hinten ziehen, rechts leicht anschrauben (früher begrenzt durch Schaltung) und dann links soweit nach vor oder zurück bewegen bis der Abstand des Gummis beim Rahmen ok ist und dann beide Muttern fest anziehen. Sollte durch treten sich die Achse wieder schief stellen dann war entweder die Kraft zum anschrauben nicht ausreichend oder du hast schlechtes Material erwischt. Bei verchromten Ausfallenden braucht man gehärtete geriffelte Beilagscheiben die sich auch im Chrom eingraben können. Hast in den Ausfallenden kleine Schräubchen dann gehören die so eingestellt dass sie eine gute Begrenzung bilden füe ein gerade eingespanntes Rad, dann brauchst nicht mehr viel schaun sondern nur das Hinterrad nach hinten drücken und anknallen.

stell dei rad auf den kopf,muttern lösen,so hinschieben damit gleicher abstand zu allen teilen ist,festschrauben.falls der reifen die ursache ist,luft ablassen richtig in die felge drücken,aufpumpen fertig

Du löst beide Hinterradmuttern, eine ganz, etwa 2 Umdrehungen und die andere nur ein wenig (halbe Umdrehung). Dann drückst Du das Rad mit der einen Hand an der vordersten Stelle in die Mitte des Rahmens und ziehst die 2 Umdrehungen gelöste Mutter mit der anderen Hand wieder fest. Danach auch die andere Mutter wieder festziehen. Falls jetzt die Kettenspnnung nicht mehr stimmt, musst Du sie entsprechend korrigieren, beide Muttern etwas lösen dabei und das Rad in die richtige Stellung bringen, immer dabei auf die Rahmenmitte achten.

So einfach ist das, viel Spass.

Schranktüren schief, unebener Boden?

Hi,

Ich habe vor kurzem einen Schrank von Jutzler aufgebaut. Er besteht aus 3 Türen aus Massivholz. Die eine Tür ist jedoch schief und lässt sich durch justieren der Stellschrauben nicht einstellen. Die Türen sind nicht verzogen. Als ich den Schrank weiter in den Raum geschoben habe war die Tür auf einmal gerade, was wahrscheinlich auf einen unebenen Boden hindeutet. Ich habe mir deshalb Unterlagskeile besorgt und mit einer Wasserwaage versucht den Schrank auszurichten. Das Problem besteht nun aber darin, dass ich mit der Wasserwaage nur minimale Unebenheiten feststellen kann und dass das darutnerschieben von Keilen keine grosse Veränderung mitsichbringt. Es scheint aber dass der Schrank in der Mitte ein wenig durchhängt. Da es aber in der Mitte der Doppeltür kein Element nach oben gibt scheinen die Keile auch nicht viel zu bringen.

Vielleicht ist jemand schon auf eine ähnliche Situtation gestossen, für Tipps und Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Aqarium Reparatur

Ich habe mir gestern ein aquarium (60l) gekauft, es auf einem kleinen wackeligen tisch aufgebaut und mit wasser gefüllt. Während ich weg war hat meine schwester den tisch verschoben und nun hat es einen ca15cm langen riss im boden( von der mitte der lengsseite bis zum rand) ist es irgentwie möglich diesen riss zb mit silikon oder einem kleber zu reparieren ohne dass die fische davon vergiftet werden oder muss ich es direkt zum altglas werfen ? (es ist keine garantie drauf weil wir es im laden ausgepakt und genau geprüft haben und die ladenbesitzerin hat gesagt dass sie für keine schäden haftet die zb während dem transport entstehen) Danek für eure antworten!

...zur Frage

Blender: Problem mit Mirror Modifier, was tun?

Hallo, ich arbeite seit einiger Zeit mit Blender und habe ein Problem mit dem Mirror Modifier. Ich habe die Hälfte eines Pferdes erstellt, es befindet sich ganz rechts von der Z-Achse. Wenn ich den Modifier auswähle, erscheint aber nicht das genaue Spiegelbild auf der anderen Seite, wie es anscheinend sein sollte, sondern leicht rotiert in der Mitte des Objekts - trennen oder bewegen kann man es natürlich nicht (und ich zögere, auf apply zu drücken). Ich habe auch mit dem Origin Point herumgespielt, das Objekt an verschiedene Stellen verschoben, nichts scheint zu helfen. Könnte mir jemand weiterhelfen?

Danke,

Momo

...zur Frage

Fahrrad Vorderrad schleift am Schuh beim wenden. Was kann ich dagegen tun?

Ich habe mir ein neues Fahrrad gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden damit, allerdings stört mich eine Sache daran. Der vorderrad schleift an meinen Schuhen beim wenden. Ich fahre schon ziemlich mit der Fußspitze aber wenn ich mein Fuß etwas mehr auf dem Pedal stelle, sobald ich nach links oder rechts wenden will, schleift es an den vorderrad.

Meine Frage ist, kann ich was dagegen tun??

...zur Frage

html/css - Hintergrund teilweise unscharf, teilweise scharf

Moin,

eine kurze Frage, eventuell kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

Ich versuche 3 verschiedene divs zu bauen die unterschiedliche Hintergründe haben (für eine art Modul, eins mit dem oberen Rand ohne wiederholung, eins für den Inhalt mit wiederholung auf der y-achse und eins für den unteren Rand)

Das Problem ist jetzt dass dass das sich wiederholende Bild in der Mitte scharf gezeichnet wird, während die anderen Beiden unscharf sind - die Bilder an sich sollten sich nicht unterscheiden, hab da auch schon mit verschiedenen Dateitypen und einstellungen rumprobiert

hier mal der css Code, screenshot und html code: http://pastebin.com/DAvLqqmV

Wenn mir da jemand nen Tipp geben kann wie ich entweder alles scharf oder alles unscharf bekomme, immer her damit ^^

danke schonmal im Voraus ;)

...zur Frage

Was sind "Kurbelschrauben"? Gibt es bei "Kurbelschrauben" verschiedene Größen?

Passt sich eine "Kurbelschraube" automatisch an ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?