Facharbeit eine woche Zeit ist das zu schaffen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würd sagen das ist kaum noch zu schaffen. Zumindest nicht perfekt. Das einzige was du jetzt noch machen kannst is, alles andere zurückzuschrauben und den ganzen Tag lang daran zu arbeiten!

Das Einzige, was du noch machen kannst, ist eine Literatur arbeit, d. h., du erstellst einen Überblick über die derzeit aktuellen Beiträge zum Thema, die im Internet oder in Fachzeitschriften zu finden sind. Mach dir sofort einen Arbeitsplan! Vorschlag:

Nimm dir zwei Tage Zeit zum Recherchieren, einen Tag Zeit zum Ordnen und Gliedern, drei Tage Zeit zum Korrigieren und Ausdrucken. Wenn du Erfahrungen mit Powerpoint hast, so nimm dieses Programm. Es eignet sich sehr gut, um Texte, Bilder und Grafiken zusammenzufügen.

So wie du das vorschlägst (noch sazu mit dem mühseligen Power-Point, wo man ja viel Zeit zum Formattieren braucht und so), dauert das mindestens 2 Wochen, wenn nicht eher drei.

0

Grundsätzlich sicher möglich, aber wahrscheinlich wird das in der kurzen Zeit nichts Ordentliches. Vor allem, wenn du Zeit hast, hier blöd herumzufragen. Außerdem müsstest du dann entsprechend fundiertes Wissen bereits erarbeitet haben. Also ich schätze mal, du schaffst es nicht, weil du einfach zu faul bist. Wäre dem nicht so, hättest ja schon früher damit begonnen.

Was möchtest Du wissen?