Facharbeit bioogie kresse

4 Antworten

Du meinst sicher Gartenkresse, das, was die Leute in Schälchen keimen lassen. Das ist aber eben nur der Keimlig. Die ausgewachsene Pflanze sieht völlig anders aus. Kresse ist eine allgemeine Bezeichnung für einige, teilweise nicht verwandte Pflanzen. Gartenkresse ist ein Kreuzblütler, einer von sehr vielen. Fang mal mit dem botanischen Namen an. Ohne den ist eine richtige Rechererche nicht möglich.

Welche Kresse denn? Kapuzinerkresse? Brunnenkresse?

Sehr gut, Deine Nachfrage! grins :)

2
  • Herkunft und Geschichtliches
  • Anzuchtmethoden für Kresse
  • Qualitätsmerkmale im Supermarkt
  • Kresse in der Küche
  • Kressenmauszahnrüssler

Gartenkresse als Heilkraut vielleicht?! --> http://www.zentrum-der-gesundheit.de/kresse.html

...Aber 12 Seiten sind nicht wirklich viel für alle Aspekte von so einem Kraut... :)

denkst du nicht? :/

1
@elechenxoxo

Anfangs denkt man: "Menno, die zwölf Seiten bekomme ich nie voll...^^" Später stellt sich dann heraus: Der Platz ist knapp...^^ :) Vielleicht darfst Du ja überziehen?!

3
@Beutelkind

Aso jetzt verstehe ich. Ich hab verstanden, du meintest, dass es zu wenig zu Kresse gibt. Jetzt wird mir einiges Klar :D Also ich hab selten das Problem, dass ich zu viel hab. Ich muss meistens noch übelsten Müll mit rein bringen, um den Seitenangaben gerecht zu werden :D Hast vllt idee, was alles rein kann?

1
@elechenxoxo

Du hast mit den vier Antworten hier schon mehr als genug für zwölf Seiten... Echt!! :)

3
@elechenxoxo

botanische Daten

Herkunft, Geschichte

Anbau, Schädlinge und Resitenzen

Verwendung in der Küche

Verwendung als Heilpflanze, Inhaltsstoff etc.

1

Was möchtest Du wissen?