Facharbeitsthema Bio mit Experiment?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Insgesamt kann man wohl im Bereich Genetik und Immunologie kaum Experimente machen. Da müsstes Du ja Tier- oder Menschenexperimente machen ;)

Das einzige, das mir da einfallen würde wäre mit Guppies.

Eventuell könntest Du im Freundes- und Bekanntenkreis Interviews machen zum Thema Allergie.

Oder in einem lokalen Hasen- oder Vogelzuchtverein eine Fragestellung mit Interviews klären.

Was ich als Experiment spannend fände (mache das wie es sich ergibt im eigenen Garten ;)...

Welche Pflanzen sich von selbst auf einer brach liegenden Fläche ansiedeln, ev. auch welche Tiere dann kommen.

Dabei wäre es interessant unterschiedliche Flächen zu beobachten (z.B. Erde, Sand, Kies, Waldboden trocken oder nass). Das könnte man im eigenen Garten machen oder gezielt Flächen aussuchen (z.B. nach Waldrodung oder Industriebrache).

Auch interessant: Eingeschleppte Tiere oder Pflanzen in Deiner Region suchen und dokumentieren.

Das ist wegen des Klimawandels und der Globalisierung auch ein hochaktuelles Thema. Und es gäbe dazu genügend Material für den theoretischen Teil.

Ich kann Dir mal ein paar Themen nennen, die wir so im LK und im Pluskurs Bio (feiwilliger Kurs mit Jugendforscht Teilnahme) gemacht haben, vielleicht inspiriert Dich das zu einem neuen:

Nitrattests in Salaten aus dem Supermarkt

Vergleich von zwei Seen - einer im Naturschutzgebiet, einer Badesee

Wirkung von Aspirin auf Pflanzen (war mein Facharbeitsthema)

LG und viel Erfolg!

Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?