Fachabitur--> Berufsschullehrer?

6 Antworten

Man muss als Quereinsteiger nicht studiert haben. Vollkommener Blödsinn. DAs wird alles über den Bedarf geregelt. Wenn Lehrer gebraucht werden, werden gern und häufig Lehrer ohne Studium eingestellt. Lass' dir nix erzählen.

ich weiß, dass man Berufsschullehrer auch ohne Studium werden kann...nach einer entsprechenden Ausbildung zB. Techniker mit Beruferfahrung...und je nach Bundesland ...wie das jetzt mit Kaufmann für Versicherungen ist, weiß ich leider nicht ;(

Ein Studium wäre von Nutzen.Du kannst nicht von jetzt auf gleich Berufsschullehrer werden.

ok kann man das mit Fachabi oder brauch man Abitur?

0

Was möchtest Du wissen?