Fachabi Wirtschaft oder Technik?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt auch noch den Bereiche Gesundheit und Soziales oder Gestaltung. Die Berufe im Gesundheitswesen (z.B. Logopäde, OP-Helfer oder Strahlentherapieassistent) sind vor allem sehr krisensicher und noch nicht so von der Zeitarbeit beherrscht wie z.B. Wirtschaft.

Im Bereich Technik kommst Du an guten Mathekenntnissen leider nicht vorbei ! Schau evt. mal bei oberprima.com und abfrager.de rein und Deine Matheskills zu verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Technik muss man eigentlich schon recht gut in Mathe sein und in Wirtschaft hat man Bwr rechtslehre und so weiter also recht trockene Themen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ivh mache Technik :) und technik ist die Zukunft :) da stehen dir viele jobs offen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kale1111
21.01.2016, 18:23

Darf ich fragen als was du deine Ausbildung machst oder gemacht hast ?:-D

0
Kommentar von Nikita1839
21.01.2016, 18:31

Fachabitur zur Mediengestalterin mache ich momentan :)

0

Schwer zu sagen.

Was willst Du denn mal beruflich machen?

Mein Kind hat Wirtschaftsabitur und anschließend Ergotherapeutin gelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Technik. Ist einfach die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Technick, dann hast du die chance auf Ingenuersberufe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?