extrem viel Geld gefunden was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Solltest du es nicht abgeben wäre das Unterschlagung von Fundsachen. Wenn du es abgibst steht dir ein gesetzlich festgelegter Finderlohn zu.

Geh am besten zur Polizei, stell dir mal vor wenn das dein Geld wäre und du es verlierst. Dann kommt irgendeiner spendet es oder behält es einfach.Am ende hat das Geld mit einer kriminellen Sache zu tun und dann bist du der Ar***

Bring es zur Polizei. Wenn du es behält machst du dich strafbar und du wirst ein schlechtes Gewissen bekommen. Die Polizei wird die Eigentümerin ausfindig machen. Ehrlichkeit zahlt sich immer aus. Die Finderin wird sich sicherlich bei dir bedanken und dir einen kleinen Teil des Geldes aus Dank übergeben. :)

Als ob jemand so viel Geld mit rum trägt. Du hättest auch einfach ehrlich sein können und die Wahrheit erzählen das du eine Dame ausgeraubt hast.

Aber ich antworte dennoch mal.

Bis zu einem Wer von 50€ darfst du alles behalten. Wenn etwas den Wert von 50€ übersteigt MUSST du es zurück geben. Solltes du dies nicht machen und man findet raus das du das Geld hast, musst du es zurück geben und du bekommst ne Anzeige. Wenn du das Geld aber schon ausgegeben hast, musst du alles von 0 bis 100 zurück zahlen. Dann bekommst du noch einen Eintrag in dein Führungszeugnis. Das würde bedeutet das du schwerer einen Job bekommen würdest. Das bedeutet wieder das du kein Geld verdienen kannst bzw nicht richtig.

Heisenberg6161 03.04.2015, 19:46

Hat kein Sinn was du schreibst .. wenn das so gewesen wäre ..müsste sie das Geld ja auch bei sich tragen .. bitte komm klar auf dein Leben ! aber Danke für die Antwort

0

was soll ich mit dem Geld machen ?

ehrliche Menschen bringen Fundsachen ins Fundbüro! In diesem Falle würde ich es zur Polizei bringen!

Du solltest damit zur Polizei gehen, denen die Situation genau schildern und die werden dann nach dem Besitzer suchen. Eventuell wird dir auch noch ein Finderlohn gut gesprochen. 

Zum Fundbüro oder zur Polizei gehen und die Sachen abgeben.

Ich würde es zur Polizei bringen ist glaub ich am besten

Ach kommt Leute ich wette nur 10 % wenn überhaupt!! würden das geld abgeben wenn sie so eine hohe summe in denn Händen hätten. Ich würde es ganz ehrlich behalten denk ich.

Zur Polizei

vielleicht wollte eine alte Dame ihr ganzes Erspartes zur Bank bringen?

Am sichersten ist du bringst es zur Polizei oder zum Fundbüro. Oder wenn da z.B. eine Personalkarte oder irgendetwas drin ist,womit du die Adresse des Opfers herauskriegen kannst.

Polizei. Wer soviel geld hatte rückt bestimmt auch ordentlich finderlohn raus!

Danke für die Antworten ich fahre am besten jetzt zum Revier 

mfg

War ein Perso drin ?

Computer aus und ab zur Polizei. Die Dame ist schon dort.

Was möchtest Du wissen?