extrem fettige Haare nach 1 Tag?

13 Antworten

Du arme! Eine Freundin von mir hat das gleiche Problem. Hast du sehr dünne Haare? Dann sieht man am Ansatz leider schneller das natürliche Nachfetten. Jetzt ist eine sehr schonende Pflege ist für dein Haar wichtig, damit die Kopfhaut nicht zusätzlich gereizt/ausgetrocknet wird und noch mehr Fett produziert. Versuche es doch einmal mit Naturkosmetik. In NK sind häufig viel sanftere Waschsubstanzen erhalten, was deinem Haar und deiner Kopfhaut bestimmt gut tut. Zusätzlich solltest du auf eine gesunde Ernährung achten. Vielleicht hast du einen Vitaminmangel? Das solltest du einmal beim Arzt austesten lassen, der kann dir dann auch gute Nahrungsergänzungsmittel verschreiben. Fürs Haar immer gut sind: Kieselerde, Kürbiskerne, Brennnessel, Kupfer, Zink, Ginkgo, Vitamin C und B-Vitamine. Gibt's auch als Vitaminpräparate in der Apotheke!

Ohje, dass kenne ich... probiere mal verschieden Shampoos aus, am besten nicht die wo drauf steht für schnell fettendes Haar! Die machen es meistens nur noch fettiger oder beschädigen deine Kopfhaut dermaßen, dass deine Kopfhaut schnell zu sehr trocken wird. Du kannst bei deinem nächsten Frisörtermin mal nachfragen oder auch einfach anrufen. Auch empfehlenswert, ist das Ausfetten. Das heißt du lässt das Haare waschen einfach mal für eine Woche weg (Das kannst du zum Beispiel mal in den Ferien machen oder wenn du weißt das du jetzt nicht top gestylt rum laufen musst). Das Ausfetten hat bei mir aufjedenfall geholfen! Viel Glück weiterhin,denk daran dass du nicht die einzige mit solchen Problemen bist, das sind nun mal die Hormone bei uns... :)

hallo,

ich habe auch sehr schnell extrem fettige Haare.

Ich habe es von meiner Mutter aber unter anderen Umständen kann es auch an der Pflege liegen. Man soll z.B. nicht immer oder garnicht die Haare föhnen da es gesünder ist wenn sie natürlich trocknen.

Ich habe dann Freunde und Familie gefragt und viele haben mir head & Shoulder oder so empfohlen, da es ihnen wohl was gebracht hat doch leider hatte ich da keinen Erfolg. 

Meiner Mutter hat etwas aus Friseurläden gekauft dies ist zwar etwas teurer doch das hat ihr geholfen dieses Shampoo soll man erst ab 15 benutzen deswegen brauche ich einen anderen Weg. (Dir würde es ja helfen da du 16 bist.)

Wie man bestimmt gemerkt hat habe ich schwere und sehr dünne Haare und mein einigermaßen guter Ausweg war Dove benutzen und wenig Spülung zu nehmen da dies die Haare trotz der ganzen "guten" Sachen schnell Fetten lässt. Trotzdem muss ich ab und zu jeden Tag meine Haare waschen.

Was möchtest Du wissen?