fettige & dünne Haare

6 Antworten

gründe für fettige haare: pupertät, häufiges haare waschen, häufiges in die haare fassen, viel bewegung im haar, anti-fett shampoos

dagegen hilft: haarwasche rauszögern (zB durch trockenshampoo von isana und swiss-o-par), mit milden schampoo waschen, teebaumöl hinzugeben, geschlossene frisuren tragen, keine anti-fett shamposs die das haar austrocknen und die kopfhaut noch mehr fett produzieren lassen

Wenn du mal 4 tage oder so was zeit hast und nicht raus gehst lass deine haare mal in ruhe und mach gar nichts dann wasch sie nach 4,5 tagen wieder und schau ob es vllt was bringt manchmal fetten sie schneller wenn man sie zj oft waecht. Ansonten benutz mal anti schuppen shampoo classic clean oder troxkenshampoo ich mach es immer so wenn ich meine haare gedoehnt hab mach ich sie gleich zum zopf und fummel gar nicht mehr dran rum ueber nacht flecht ich sie mir und wenn sie morgens fettig sind sprueh ich troxkenshampoo drauf versuchs mal:)

Jeden tag waschen ist ungesund für deine Haare.Sie werden durch das shampoo geschädigt.Mach am besten mal 3 tage pause mit Haare waschen und probiere Haarmasken aus die helfen wirklich extrem!!Ich wasche mir 1 mal pro Woche die Haare und 2 Haarmasken und meine Haare glänzen,sind geschmeidig und ich hab kein SPLISS!!

Okii ich hoffe ich konnte dir helfen! LG Like123

wo kann man haarmasken kaufen bzw. selbermachen?

0
@Akadu

????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

0

es gibt shampoo extra dafür schau mal bei schauma oder so nach.

Was ist denn daran nervig? Muss halt sein. Ich beschwer mich auch nicht wenn ich mich jeden tag zähne putzen muss..is doch noemal

Was möchtest Du wissen?