Externes Laufwerk zum DVD gucken

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jedes gängige Betriebssystem (Windows, Mac OS X, Ubuntu (u.a.)) besitzt ein Programm zum Abspielen von DVDs.

Auch ich rate dazu, Produktbewertungen zu lesen.

Sollte übrigens wider Erwartens keine Software zum Abspielen von DVDs auf ihrem Laptop vorhanden sein kann man einige kostenlose Programme empfehlen, wie zum Beispiel den VLC Player: http://www.vlc.de/

Du brauchst noch eine Software, welche DVDs abspielt. Kann aber in der Regel der Windows Media Player. Allerdings weiß ich nicht, wie das mit dem Ton aussieht, ob der bei externen Laufwerken auch problemlos an den Rechner übertragen wird. Habe ich nicht nicht ausprobiert.

Normalerweise kann man direkt filme anschauen. Der laptop installiert automatisch das laufwerk sobald du es anschliest.

Genau für soetwas ist das DVD Laufwerk da -

Die Treiber werden mitgeliefert, wenn benötigt, und dann ist es als wäre die DVD "in deinem Laptop".

Solche Schutzmechanismen sollten dich nicht mehr stören, brauchst nur eine beliebige Software die Filme sehen kann, zB MediaPlayer, Center, VLC.

So etwas ist eig immer auf den OEM-Rechnern drauf

Hat der Laptop nicht schon eins drinne? Und ja geht alles sofort, Copy Protection hat ja nur was gegen das Kopieren, nicht gegens lesen

Was möchtest Du wissen?