Externe Festplatte mit Netzteil oder ohne?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin, ohne Netzteil sind das die 2,5" Festplatten für Notebooks.-Wenn s auf Preis, Größe u. Geschwindigkeit ankommt nimmste ne 3,5" mit Netzteil, das sind normale Festplatten, wie se in jedem PC sind.-Wenn es auf Bedienungsfreundlichkeit u Mobilität ankommt nimmste ne 2,5" ohne Netzteil.-

Ich rate Dir zu einer Festplatte ohne Netzteil. Sprich eine 2,5" Festplatte. Erstens hast Du dann ein Netzanschluss weniger, da man ja oft genug schon bei sämtlichen Zusatzgeräten ein separates Netzteil benötigt, zum anderen sind sie auch leiser. So wie ich es aus deiner Frage heraus lese, brauchst Du die Platte nur zur Datensicherung. Da reicht eine mit USB Anschluss vollkommen. Außerdem haben die Platten mit Netzteil auch noch den Nachteil, dass sie sehr warm werden können. Ich spreche aus Erfahrung, da ich beide bei mir in Betrieb habe.

Viele sagen mir NUR mit USB-Anschluss wären die Besten, aber eigentlich ist es egal. Es kommt eigentlich nur auf die Speicherkapazität an. Ich hab eine für 60Euro mit 1Tb und Netzteil daheim und ich bin sehr zufrieden damit. Mein Bruder hat eine für 80Euro, ebenfalls mit einem TB, Netzteil und einem An- und Ausschaltknopf. Am Sichersten sind die mit dem Schalter. Aber normalerweise geht mit einer normalen, egal ob mit oder ohne Netzteil, nichts verloren. Der einzige Vorteil einer ohne Netzteil ist der, dass du im Wald, ohne Strom, Daten absichern kannst. Aber wann ist man schon mal mit seinem Notebook im Wald. ;)

Externe Festplatte USB 2.0 / 3.0 Daten kopieren

Hi,

ich habe folgedes Problem: Ich würde gerne von einer externen Festplatte mit einem USB Anschluss 3.0 Daten auf meinen PC kopieren. Mein PC hat aber nur ein USB Anschluss 2.0

Kann ich dieses Problem irgendwie umgehen? Gibt es eine Lösung dafür?

Danke für eine Hilfe!

...zur Frage

Lohnt sich der Kauf einer externen Festplatte mit Thunderbolt-Anschluss?

Hallo, ich möchte mir eine externe Festplatte zulegen und habe leider kein USB 3.0 aber Thunderbolt.. lohnt sich das, für eine Festplatte mit Thunderbolt ca. das dreifache auszugeben oder ist eine mit USB "genau so" gut ? Als normaler Benutzer.

...zur Frage

PC fährt herunter sobald externe Festplatte angeschlossen ist obwohl sie ausgeschaltet ist. Warum?

Hallo, ich habe folgendes Problem: Seit 1 Monta habe ich eine neue externe Festplatte von 2 TB. Meine alte externe Festplatte davor hatte 1 TB. Beide Festplatten haben ein Aluminiumgehäuse und ein Stromkabel mit Netzteil. Leider habe ich mit der neuen externen Festplatte Probleme, die ich mit der alten Festplatte nie hatte: Es ist so bei mir: Die externe Festplatte ist bei mir immer durch das Stromkabel samt Netzteil mit der Steckdose verbunden. Wenn ich die externe Festplatte benutzen will, verbinde ich sie zuerst per USB Kabel mit den USB Anschlüssen an meinem PC, und dann schalte ich die Festplatte ein. Mit der neuen Festplatte ist es aber so: Sobald der Stecker des USB Kabels den USB Anschluss am PC (oder das Metallteil um den USB Anschluss herum) auch nur berührt, kommt es offensichtlich zum Kurzschluss, und mein Monitor geht aus und mein PC fährt herunter (er fährt dann wieder automatisch hoch nachdem er heruntergefahren ist). Das ist voll komisch, denn zu dem Zeitpunkt wenn das USB Kabel den USB Anschluss am PC berührt, ist meine externe Fesplatte ja noch ausgeschaltet! Es dürfte also gar kein Strom durch sie fließen! Das selbe Problem kommt aber auch vor, wenn ich die externe Festplatte bereits eineschaltet habe bevor ich das USB Kabel am PC anschließe! Das krassere ist aber eben der Fall, dass es passiert wenn die Festplatte ausgeschaltet ist. Zuerst dachte ich, das Problem liegt am USB Kabel. Als ich dann ein anderes USB Kabel von nem Freund nahm um es damit zu testen, passierte das Problem auch da! Also liegt es nicht am USB Kabel. Am PC kann es auch nicht liegen, da dieses Problem mit meiner alten Festplatte nie vorkam. Habe dann die Festplatte dorthin zurückgeschickt wo ich sie auch gekauft hab, und hab um eine Lösung des Problems gebeten. Heute kam die Festplatte wieder zurück mit folgender Beschreibung: Festplatte ist in Ordnung, Gehäuse wurde getauscht. Natürlich habe ich die Festplatte sofort getestet, und leider ergab sich überhaupt keine Änderung: sobald das USB Kabel den USB Anschluss am PC auch nur berührte, ging der Monitor aus und der PC fuhr herunter, obwohl die externe Festplatte ausgeschaltet war! Ich weiß jetzt echt nicht mehr was ich tun soll. Was ist das Problem???

Hier ein 12 Sekunden langes Video, wo man genau sehen kann, wie das Problem abläuft: http://imageshack.us/clip/my-videos/19/bwchnujjmxgkliopubzgpb.mp4/

Hier noch ein Foto der 4 USB Anschlüsse vorne an meinem PC:

...zur Frage

Kann man einfach eine zweite Festplatte einbauen?

Ich möchte gerne eine zweite Festplatte einbauen. Auf dieser soll Lubuntu installiert werden, aber auf der ersten befindet sich noch Windows mit meinen ganzen Daten. Gehen dabei die Daten auf der ersten Festplatte verloren?

...zur Frage

externe Festplatte wird nicht mehr erkannt nach Formatierung am TV

Hallo

Ich habe gestern meine Festplatte bei meinem Philips 32pfl6007k/12 TV angeschlossen und formatiert, damit ich Sendungen aufnehmen kann. Heute wollte ich die Festplatte am pc einstecken doch sie öffnet sich nicht. Die Festplatte wird im Arbeitsplatz nicht angezeigt (der Treiber der Festplatte wird jedoch installiert und es kommt auch der singnalton dass ich die Festplatte eingesteckt hab). Die Festplatte wird auch nicht unter DATENTRÄGERVERWALTUNG agenzeigt. Meine frage ist nun wie kann ich die Festplatte am PC neu formatieren so dass ich sie auch am pc verwenden kann ?

...zur Frage

DVD-Player mit integrierter Festplatte kaputt - Wie kann ich die Daten auf der Festplatte retten bzw. runterziehen (zB auf meinen PC)?

Wie man am Titel bereits lesen kann, würde ich gerne die Daten von der Festplatte meines kaputten DVD-Players (geht nicht mehr an) runterkopieren.

Wie kann ich das machen. Festplatte ausbauen und dann? Wie oder mit was stelle ich dann eine Vebindung mit der ausgebauten Festplatte und meinem PC her?

Danke im Voraus...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?