Excel: Wie kann ich die Einfüge-Optionen ändern?

So wird die ursprüngliche Formatierung beibehalten - (Excel, Textverarbeitung, makro)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine wirklich befriedigende Antwort darauf habe ich auch nicht.
Ich wüsste nicht, wie man die Standard-Option beeinflussen kann.
Ich hätte höchstens eine Möglichkeit, wie Du das OHNE Maus bewerkstelligen kannst, und zwar:
STRG & ALT & V
Viermal Pfeil-runter (im erscheinenden Fenster)
ENTER
Ein bisschen Zeit könnte das mit etwas Übung sparen.
Aber ich Drücke Dir die Daumen, dass ein anderer Experte hier eine bessere Lösung findet.

P.S.:
Je nach Fingerfertigkeit ist es so noch einfacher:

STRG & ALT & V
T (T-Taste drücken)
ENTER

Das STRG & ALT & V
bekommst Du evtl. ohne Knoten in den Fingern besser hin, wenn Du das STRG (bzw CTRL) rechts mit der rechten Hand drückst und dann ALT & V links mit kleinem und Zeige- oder Mittelfinger.
Ist halt Übungs- und Ansichtssache.

1
@Oubyi

EIN hab' ich noch (:o).
Ganz andere Variante:

ALT
(ALT- Taste loslassen)
dann (jeweils mit Loslassen):
R
V
M

Ich denke DAS ist die - bisher - beste Lösung.

2
@Oubyi

DH! das übernimmt sogar die vorherige F'atierung der Zellen!

(ich wollte schon  empfehlen, in der "Leiste für den Schnellzugriff" (also links oben neben Widerrufen und Wiederholen) das Icon "Formate löschen" zu installieren und das gleich nach dem Einfügen zu betätigen (im nachhinein mit der maus), aber das wäre ja bestenfalls genauso umständlich). Eine geübte Sekretärin arbeitet eben am schnellsten mit NUR Tasten!

2
@Oubyi

Also ich habe alle Lösungsvorschläge mit meinem Bürokollegen geübt.
ALT R V M gab nach einigem Üben das beste Resultat.
Auch wenn jetzt vier Tasten gedrückt werden müssen, ist es immer noch schneller als jedes Anklicken mit der Maus.
Dies umso mehr als wir den Text im Originaldokument meist mit CTRL-A und CTRL-C auswählen können und dann mit ALT-TAB das Fenster wechseln.
Die Maus lasen wir schlafen!

2
@Iamiam

Richtig: Tasten tippen anstatt Mäuse übert den Tisch schieben!

0

Puretext wäre eine Möglichkeit. Download auf

http://www.heise.de/download/puretext-799021db5deca500d3ccced2452c94e8-1451849651-2635278.html

Das ist ein seperates Programm. Damit kannst du z.B. einstellen, das mit Wintaste+V nur der Text ohne Formatierung eingefügt wird. Die Formatierung in der Zelle bleibt erhalten.

Ja, diese Software funktioniert auch! Beim Lesen der Beschreibung dieser App stieß ich dann noch auf ac'tivAid von der c't-Redaktion. Ein Paket aus Skripten, die Windows komfortabler machen und um nützliche Funktionen, etwa Textbausteine und Online-Übersetzer, ergänzen. 

2

Excel- Tabelle von Euro in Dollar umrechnen

Also, ich hab im ersten Blatt eine Rechnung mit Euro erstellt und möchte nun diese Rechnung auf dem zweiten Blatt in US-Dollar umrechnen. Ich weiss wie das $ einfüge aber ich möchte die Preise mit dem Wechselkurs ändern. Welche Formatierung brauch ich und wie lautet sie? - Danke

...zur Frage

Tabellen von Excel in Word werden falsch angezeigt?

Hallo,

ich möchte eine Excel-Tabelle in Word einfügen. Wenn ich die Excel-Tabelle kopiere und einfüge, wird der dicke Außenrahmen der Tabelle nicht korrekt angezeigt. Es ist im Word-Dokument nur auf 2 Außenseiten anstatt auf 4 zu sehen.

...zur Frage

Excel Tabelle in Word auf eine Seite passend machen?

Hallo liebe Community,

im Rahmen einer Bachelorarbeit muss eine Tabelle von Excel die Word eingfügt werden. Jedoch ist die Tabelle sehr lang und befüllt mehrere Seiten. Was nicht so gut ist. Es darf maximal nur eine halbe Seite übernehmen. Wie kann ich meine Tabelle so anpassen?

...zur Frage

Die Zeilen einer Excel Tabelle automatisch der benötigten Anzahl der Zeilen anpassen?

Ich muss regelmäßig Artikel aussondern. Die Daten dazu bekomme ich aus einer anderen Tabelle exportiert und muss sie in ein Formular einfügen. Das automatische ausfüllen habe ich mittels Zellbezügen eingerichtet. Da ich nicht jedes mal die gleiche Menge Artikel aussondere, muss ich die Formulartabelle jedes mal die Spalten anpassen. Wie kann ich diese Zeilen automatisch der Datenmenge anpassen?

...zur Frage

Kann man in Excel zwei verschiedene Tabellenformate automatisch anpassen?

Hi.

Ich hab folgendes Problem. Und zwar bastle ich gerade für ein Pen & Paper RPG an Charakterbögen und versuche das jetzt mal in Excel hin zu fummeln. Jetzt bin ich auf das Problem gestoßen, dass ich die obere Seitenhälfte schön pragmatisch formatiert hab und die Spaltenbreite usw alles Top war, und dann kopier ich die kleinere Tabelle mit anderen Spaltenbreiten darunter und shoop da whoop, verzogene Spalten. Entweder bei der unteren Tabelle, wenn ich die Formatierung beibehalte, oder in der oberen Tabelle, wenn ich die Formatierung anpasse.

Gibt es eine Möglichkeit die Formatierung der oberen Tabelle zu sperren oder sie von der übrigen Seitenformatierung auszunehmen?

Die obere Tabelle zu sperren hab ich schon versucht, sie formatiert sich trotzdem um, sobald ich von der kleineren Tabelle den Befehl gebe, die Formatierung an ihre Spalten anzupassen.

Ich hoffe auf schnelle Hilfe!

...zur Frage

Bedingte Formatierung in Excel - leere Zellen?

Hi an die, die bei Excel nicht gerade krank waren als es im Unterricht dran war...

Ich habe eine Tabelle mit einigen Spalten. Es sollen alle Zellen farblich hervorgehoben werden die LEER sind. Wenn ich also in später in so eine Zelle etwas hineinschreibe dann soll sie nicht mehr farblich sein.

Wie kann ich das auf mehrere (aber nicht alle) Spalten in einem Dokument festlegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?