Es gibt Programme für Mäuse. Da kann man das einstellen, was bei Drücken der Maustasten passieren soll. z.B. bei Logitech Mäusen nennt sich das Logitech Option. Sieh mal nach was du da bei deiner Maus eingestellt ist.

...zur Antwort

Drücke nacheinander folgende Tasten: Alt -- s -- m -- b .
Dann siehst du unter Seite einrichten bei Seitenränder die Werte der Ränder.
Im Prinzip kann man ja schon an Hand der Lineale sehen was in etwa eingestellt ist.

...zur Antwort

Es gibt z.B. den Vistron VT855. Er hat jetzt keine Radiobuchse. Aber wenn der in der Nähe des TV steht. Da sind ja zwei Buchsen dran zwecks Durchschleifen. Brauchst halt so zusagen zwei TV-Kabel.

https://www.amazon.de/Vistron-VT855-Kabelradio-Kabelfernsehen-Telecolumbus/dp/B078J9MNKP

Es gibt noch den Vistron VT860. Der kann TV und Radio. Wichtig ist bei dem die Anzeige für den Sendernamen des Radiosenders. Was ja nicht jeder Receiver hat. Mit dem VT 860 kannste auch aufnehmen.

https://www.amazon.de/Vistron-Kabelreceiver-Vodafone-Unitymedia-Telecolumbus/dp/B07GZZB9X9

Bei uns wird ja auch in einigen Tagen umgestellt auf Digital.

...zur Antwort

Wenns keine Hüpfsteine mehr am Strand gibt, werden diese sicher künstlich hergestellt. Im Hunderterpack zu 29,99 €.

...zur Antwort

5699 vor Christus = 57. Jahrhundert vor Christus
begann am 1. Januar 5700 v. Chr. und endete am 31. Dezember 5601 v. Chr.

6001 nach Christus = 61. Jahrhundert nach Christus
beginnt am 1. Januar 6001 und endet mit dem 31. Dezember 6100

...zur Antwort

Bei mir kostet das z.B. 30 Cent pro Überweisung. Je nach Girokonto-Typ kostet es nichts zusätzlich. Mußt halt dann mal schauen was du da für Überweisungen im Monat hast. Welcher Konto-Typ für dich günstig ist. Informier dich am besten mal bei deiner Sparkasse.

...zur Antwort

Versuchs mal mit "Video DVD Maker"

https://www.chip.de/downloads/Video-DVD-Maker-Free_21939827.html

...zur Antwort

Es gibt USB-Umschalter. Schau mal auf folgenden Link.

https://www.conrad.de/de/aten-us224-at-2-port-usb-20-umschalter-schwarz-994583.html

Zitat da:  

-Maus sowie –Peripheriegeräte für jeden einzelnen Computer sind überflüssig.

Normalerweise bekommste aber für das Geld schon eine neue Maus.
Könnte sich aber für teure Gamingmäuse rendieren.

...zur Antwort

Wäre halt immer gut, wenn man das Spiel zum Testen hätte.
Teste es vielleicht mal noch mit folgenden Script. Ist etwas anders aufgebaut.

$p::
 if RepeatIsRunning
  {
SetTimer , KeyRepeat1 , Off
  RepeatIsRunning := 0
  Sendinput, {p up}
  }
  else
  {
    RepeatIsRunning := 1
    SetTimer , KeyRepeat1, 2
  }
Return
KeyRepeat1:
 Sendinput, {p down}
Return
...zur Antwort

Probiers mal mit folgenden Script. Das Script beruht auf deiner Beschreibung, das im Kreis laufen mit Taste p geschieht. Mit Taste p wird im Kreis laufen gestartet und bei nochmaligen drücken wieder gestoppt.

$p::
 if RepeatIsRunning
  {
SetTimer , KeyRepeat1 , Off
  RepeatIsRunning := 0
  }
  else
  {
    RepeatIsRunning := 1
    SetTimer , KeyRepeat1, 2
  }
Return
KeyRepeat1:
 Sendinput, {p down}
 Sendinput, {p up}
Return
...zur Antwort

Du kannst mit AutoHotKey ein Script (Programm) schreiben, das diese Arbeit erledigt.

https://www.chip.de/downloads/AutoHotkey_13653378.html

Ein Script würde z.B. wie folgt aussehen.

#Persistent

#F10::
Sendinput, {e down}{e up}
SetTimer, DrueckeE, 9000
Return

DrueckeE:
Sendinput, {e down}{e up}
Return

#F9::
SetTimer, DrueckeE, Off
Return

Mit der Tastenkombi LinkeWindowsTaste + F10 wird erst mal das Script gestartet.
Mit der Tastenkombi LinkeWindowsTaste + F9 würde das Script gestoppt.
Bis mit LinkeWindowsTaste + F10 das Script wieder gestartet wird.

...zur Antwort

Schau mal folgenden Link.

https://www.stempel.wiki/wissen/stempel-zahnarzt-bonusheft/

Da ist beschrieben, das 24 Eintragungen im Bonusheft möglich sind.
Wortlaut wie folgt.

Im Heft selbst gibt es 24 Felder, in denen die Untersuchungen bestätigt werden. Ein Bonusheft kann also über einen Zeitraum von bis zu 24 Jahren genutzt werden ...

Also würden 5 Felder 5 Jahre entsprechen.

...zur Antwort

Wie heißt es da doch gleich.

Um die Bonusregelung nutzen zu können, muss ein Patient mindestens fünf Jahre in Folge, mindesten ein Mal jährliche einen zahnärztlichen Vorsorgetermin wahrgenommen und dies im Bonusheft von der Zahnarztpraxis vermerken lassen haben.

Also wahrgenommen haben. Du mußt also 5 Eintragungen in deinem Bonusheft habe. Wenn du nur 4 hast, haste Pech gehabt. Oder möglichst schnell zum Check. Damit du auf 5 kommst.

...zur Antwort

Eine Möglichkeit wäre von Panasonic "TV to IP". Wenn auch nicht billige Lösung.
Man braucht zwei TV von Panasonic. Aber du kannst dir ja mal ein Video dazu anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=U7z2l2utz3M

...zur Antwort

Du kannst ja über jeden modernen TV mit Kabelanschluß TV sehen und Radio hören.
Da ich mal annehme, das externe Receiver die gleichen Frequenzbereiche haben.
Sollte da auch TV und Radio möglich sein. Evtl. hast du aber ein anderes Problem.
Achte beim Receiver darauf, das er ein Textdisplay hat. Also den Sendernamen des Radiosenders anzeigt z.B. BAYERN 1 etc.
Es gibt auch Receiver nur für Radioempfang z.B. den Vistron VT855 .
Sinnvoll für HIFI-Anlagen.

...zur Antwort