Ex freundin anrufen.. Oder warten bis sie reagiert?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wäre möglich, das deine Ex Freundin momentan ganz bewusst keine Anrufe von dir empfangen möchte und von daher solltest Du auch erstmal ein wenig Geduld aufbringen. Es wäre auch sinnvoll, wenn Du deine Bemühungen um deine Ex Freundin trotz deiner noch vorhandenen Gefühle für sie vorerst ein wenig zurückschrauben würdest. Anders ausgedrückt, aklimatisiert euch doch erst mal in der möglichen und angestrebten Freundschaft und wenn das funktioniert, dann ist vielleicht auch noch einiges möglich.

Danke für den Stern.

0

warte auf jeden fall bis sie sich meldet 

sonst finde ich dass du ihr zu sehr nachläufst, das ist dnan nicht mehr kämpfen sondern eher nervig für sie

du kannst sie vllt übermorgen anrufen und ihr das mit dem kärtchen erzählen, ist ne sympatische geschichte. 

warte lieber bis sie ihr Handy wieder einschaltet und ich würde auch nicht direkt anrufen du solltest sie nicht so bedrücken das turnt die Mädschen nur ab schreib der ab zu was sie so macht und das auch nicht jeden Tag irgendwann meldet sie sich bestimmt von selbst

Ich muss ganz ehrlich sein: freundschaft nach gescheiterter beziehung klappt eh kaum. Lohnt sich auch im übrigen auch nicht. Man hat sich geküsst, evtl miteinander geschlafen und weiß viel zu viel übereinander. Da ist freundschaft nicht so passend ;)

Nur als Kommentar noch dazu : Sie ist auch nicht abgeneigt einer erneuten Beziehung gegenüber. Sie hat mir gesagt sie hätte noch Gefühle und das die auch zurück kommen. Hatten in den letzten Tagen allerdings wenig Kontakt.. Und weiß nicht ob es immer noch so ist.. Aber ihre Gefühle sollten eigentlich nicht direkt verschwinden.

Was möchtest Du wissen?