Ex Freund "verzeihen" oder endlich abschließen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Deine Beschreibung wirkt auf mich, als würde das bei einer Fortsetzung eine an/aus-Beziehung. Auf sowas hätte ich kein Bock.

Der Typ hat ne Kontrollmacke. Was macht er bei Deinem nächsten Mädelsabend? Und dann findet der auch noch andere "Gründe", Dir Vorschriften zu Deiner Freizeitgestaltung zu machen. Würde ich erst gar nicht ausprobieren wollen!

Er war nun 6 Monate alleine und ihm ist langweilig geworden. Nix weiter. Das hat nix mit Liebe zu tun.

Die anderen Mädels in der Zwischenzeit lassen sich wohl nicht in seinem Sinne manipulieren und so bist Du ihm nach 6 Monaten (!!) wieder eingefallen. Der Mann ist halt nicht gern alleine, deshalb kommt er bei dir angekrochen. Du streust irgendwelche Signale, dass er dass mit Dir machen kann. Bei Trennung braucht der also klare Signale von Dir, dass Du nicht an dem Streuner interessiert bist.

Die Frage ist also, was willst DU? Brauchst Du einen solchen Pascha, der Dir Deine Freizeitgestaltung vorschreibt? Mit einem, dem alleine langweilig ist, wirst Du sicher noch viele hässliche Überraschungen erleben können. Was ist, wenn Du mal zufällig einen alten Schulkamerad (einen Mann) triffst und spontan und ganz harmlos einen Kaffee trinken gehst? Dein Pascha würde ausflippen! Handykontrolle, Vorwürfe, etc. Nee! Der Typ erscheint unreif und sieht nur erwachsen aus.

Was würde das für eine Beziehung werden, wenn er Deine Gefühle nicht versteht? Er wird Dich nie verstehen. Und demnach permanent darüber hinweggehen wird. Das mit der großen Liebe erscheint mir zu hoch gehängt - ich würde es Gewohnheit nennen, die mit der Leere durch Trennung nicht klar kommt. Das wird oft verwechselt.

Von mir würde der keine neue Chance mehr kriegen. Der soll sich freuen, dass er Dich unglaubliche 5 Jahre hatte - viel zu lang, wenn er Deinen Mädelsabend nicht vertragen kann. Er hat selber Schluss gemacht und das ist im Grunde dass Beste was Dir passieren konnte. Nutze die Chance und die Freiheit, Dein Leben nach Deinen Wünschen einrichten zu können. Such Dir neue Hobbys, wenn Dir langweilig ist. Mach z.B. Fortbildungen oder Kurse, geh zum Sport, das lenkt von der anfänglichen Leere ab und Du kommst unter Menschen. Kümmer Dich um Dich selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sags mal so: "Große" Lieben findet man nicht so oft im Leben, man sollte das ernst nehmen und auch realistische Chancen ergreifen.

Aber ist es das noch? Fühlt es sich noch so an, als wäre da vor euch noch eine große Zukunft? Ich habe halt jetzt im Alter von 31 viele Beziehungen in die Brüche gehen sehen von Paaren, die schon viele Jahre zusammen waren. Viele haben dann recht schnell wieder Partner bekommen und sofort eine Familie gegründet.

Ich kann mir das nicht anders erklären, als dass man ganz weit drinnen irgendwie weiß, ob man mit jemandem wirklich für immer zusammenbleiben möchte. Wenn Du dieses Gefühl in Dir drin hast, dann gib ihm noch eine Chance, ansonsten schau Dich um und orientiere Dich mal, was Du möchtest.

Auf die Frauen, die er in der Zwischenzeit hatte.. geschenkt, wäre mir an Deiner Stelle total egal, von mir aus hat er mit denen allen geschlafen, wäre mir so egal.. Ist natürlich kein wunderschöner Gedanke, aber das würde ich ihm nicht übel nehmen.

Was mir zehnmal mehr aufstoßt: Nach 5 Jahren macht er Schluss, weil Du mit Deinen Mädels weggehst? WTF? Ernsthaft? Das hört sich nicht nach jemandem an, mit dem man 5 Jahre zusammen sein kann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Ihr 5 Jahre zusammen wart, ohne dass das Bedürfnis nach Familie entstanden ist, solltest du dich fragen, welche Funktion du bei deinem "Freund" weiterhin ausfüllen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hee also wie du weißt sind Menschen sehr unterschiedlich.
Vielleicht wollte er sich ingegen zu dir einfach von ablenken, indem er andere geküsst hat. Außerdem wart ihr getrennt und das geht dich nichts an..
Also du hast dich verkrochen und er wollte sich ablenken..
Kein Grund wütend zu werden, weil er dich und nicht die anderen liebt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er mein freund währe würde ich schluss machen weil mit anderen mädchen rummachen wenn man in einer beziehung ist geht garnicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanztrainer1
10.07.2017, 21:41

Die waren doch in der Zeit getrennt. Das geht sie dann gar nichts an.

Was mich da aber stutzig macht: Was regt er sich auf, wenn sie etwas mit Freundinnen unternimmt?

0

1. Er schickt dich in die Wüste, weil du mit deinen Freundinnen feierst.

2. Er macht mit anderen Frauen rum, während er dir seine Liebe gesteht?!?!?!?

3. Du überlegst ernsthaft den Typen nochmal zu nehmen? 

Warum gibt es Frauen, die sich als Fussabtreter und Betthäschen benutzen lassen und das tatsächlich für Liebe halten? Ich werde es nie begreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich meinen Ex noch lieben würde und ihn auch noch zurück haben wollte, würde ich nicht mit anderen Männern rummachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so ne Sache die werden die Frauen nicht verstehen.

Ein Mann kann mit anderen Frauen herum machen und dennoch eine Frau total lieben.

Ob du das so akzeptierst ist eine andere Sache. Das musst du selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg von dem!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?