Etsy.com erfahrungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst Anmeldung und Nutzung erst ab 18.

Etsy an sich ist eine seriöse Plattform. Trifft allerdings nicht auf jeden Anbieter dort zu. Hast Du Dir rein zufällig die Terms of Use bei Etsy durchgelesen?

Nur mal zwei Stichpunkte aus dem Kleingedrucktem:

Etsy cannot guarantee the true identity, age, and nationality of a user.

Erste Grundregel bei Geschäften im Internet. Niemals Deals mit Unbekannten oder Personen eingehen, deren Identität nicht gesichert ist.

You use the Etsy service at your own risk

Wenn etwas schief läuft Dein Problem, nicht das des Betreibers. Da retten sich dann viele Nutzer in die Bezahlung mit Paypal, denken dann aber nicht daran, das der dort propagierte Käuferschutz auch an Klauseln und Bedingungen geknüpft ist und Ansprüche nicht einklagbar sind.

Und was die Roshe Run anbetrifft. Passenden Stoff besorgen, Schablone anfertigen und aufkleben kann man mit halbwegs vorhandenem handwerklichen Geschick auch selbst.

Wie Margita1881 bereits erwähnt hat. Auch der Zoll ist da mit von der Partie. Bei der Einfuhr nach Deutschland wird hier bei dem Kaufpreis 19% Einfuhrumsatzsteuer auf den Warenwert (Kaufpreis zzgl. Versand) fällig. Wird die Freigrenze für Drittlandszoll überschritten, dann ist der auch fällig.

Versand aus den USA, beim Zoll musst auf jeden Fall antanzen und zusätzliche Gebühren bezahlen; bei Fake geht der Nike zuneige

Ich musste noch nie beim Zoll antanzen, wenn ich bei Etsy bestellt habe. Ich musste auch noch nie zum Zoll, wenn ich aus China bestellt habe. Das ist Glückssache.

0

Was möchtest Du wissen?