Eternit Platte am Dach gerissen

2 Antworten

Du musst die Platte erneuern, da es mittlerweile verboten ist, Eternit zu überstreichen oder sonstwie zu behandeln. Bußgelder bis zu 25.000 Euro werden da angedroht... Als Notreparatur kann man es mal mit Bitumenspachtelmasse überstreichen, aber dann muss es ausgetauscht werden.

okay dankeschön )

0

Ich würde meine Finger davon lassen, weil da drin Asbest ist und der ist nicht gerade gesundheitsfördernd...solange sie ganz sind kann nix passier, aber wenn sie gerissen sind stetzen sich fasern frei die du ein atmen kannst...wenn setzte eine Papiermaske auf und lasse dich nicht dabei erwischen.

okee ja ich schau mal dann erneuere ich die platte höchstwahrscheinlich

0

eternit ist NICHT zwangsläufig asbesthaltig, da die verwendung bereits vor 1970 verboten wurde.

0

Habe ein Eternit Dach, Berliner Welle. Wie lange ist die "Lebensdauer"?

Dach ist 1995 mit Eternit Berliner Welle eingedeckt worden. Bei Überprüfung wurden nun Risse und eintretende Feuchtigkeit festgestellt. Hält ein solches Dach nicht länger als 15 Jahre? Freue mich auf jede Antwort.

...zur Frage

Wie entsorgt man Eternit Welldach mit Asbest?

Hallo, unsere alte Garage ist mit Eternit Wellplatten gedeckt, die Asbest enthalten. Nun wollen wir das Dach erneuern und fragen uns, wie man die Eternitplatten entsorgt und was das kostet. Es handelt sich um ca 35 qm Platten.

Vielen Dank. Gruß Carsten

...zur Frage

Glaskeramik plus versicherung?

Hallo leute Habe eine haurat versicherung bei der sparkasse / provinzial mit glaskeramik plus! Heute is mir ein dickes glas aus der hand geflutscht und auf die platte drauf. Jetzt is die grosse platte gerissen und die halbe kochplatte. Bezahlt die versichrung das durch meinen fehler? Bezahle ja monatlich dafür...

...zur Frage

Eternit Asbest Dach - muss es entsorgt werden?

Hallo, ein Bekannter sagte gestern zu mir das bis in ca 2 Jahren alle Asbesthaltigen Dächer saniert sein müssen. Unser Dach (Stallungen) ist aber noch völlig ok. Es regnet nicht rein und auch die Platten haben keine Macken. Müssen diese Dächer wirklich saniert werden, oder kann man das auch machen wenn sie wirklich kaputt sind, bzw in 10 Jahren oder so? Vielen Dank für eure Hilfe !!!!!

...zur Frage

Gibt es bei Baumängel einer Schiefereindeckung noch Gewährleistung nach 24 Jahren?

Habe mein Haus vor ca. 5 Jahren gekauft - Hausalter 24 Jahre. Auf meinem Dach sind Eternit Faserzement Schiefer verbaut. Dach ist 24 Jahre alt. Seit kurzer Zeit wird bei Starkregen der Kniestock nass. Dachdecker hat sich es angeschaut und Fazit: Die Überdeckung der Schiefer ist lediglich 6cm und müsste bei der Dachneigung mindestens 8 eher 9cm sein und die Schiefer sind zu wenig gedreht verlegt. Mittlerweile hat sich Moos unter den Schiefern angesammelt und die ziehen das Wasser. Er sagte, es ist eindeutig ein Baumangel und wenn die Firma, die das Dach gedeckt hat, noch existiert, so müssten die das Dach reparieren. Baumängel könnten wohl bis 30 Jahre nach Ausführung noch beanstandet werden. Wie gehe ich da jetzt am besten vor - habe ich eine Chance, dass es die Firma noch i.O. bringt oder muss ich das am Ende sowieso selber zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?