Es öffnen sich immer neue Fenster mit Werbung

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast Dir Adware / Malware bzw. Browser-Hijacker eingefangen... Es handelt sich dabei um nervige Werbesoftware.Sie schleicht sich meist bei der Installation von runtergeladenen Programmen unbemerkt mit auf den Rechner.

Browser-Hijacker sind keine Viren, weshalb sie auch von Virenscannern nicht erkannt werden.Ebenso schützten auch die Add-ons Adlock Plus oder NoScript nicht davor (trotzdem kann ich den Einsatz von NoScript nur wärmstens empfehlen).

Ok, jetzt zum Entfernen dieser Quälgeister:

Schau bitte unter Systemsteuerung → Programme nach, ob sich dort Einträge befinden die sich Toolbar, Searchbar oder ähnlich nennen → Deinstallieren.

Schau auch bitte in der Add-on-Verwaltung der Browser nach, ob da was dergleichen zu finden ist → Deinstallieren/Entfernen (bitte bei allen Browsern die installiert sind nachgucken - egal ob Du sie nutzt oder nicht).

Lade Dir Malwarebytes Anti Malware runter (am besten auf den Desktop):

filepony.de/download-malwarebytes_anti_malware

  • Installiere Malwarebytes Anti Malware
  • Schließe alle offenen Browserfenster
  • Schau bitte im Task-Manager, dass keine Browserprozesse mehr laufen (wichtig!) - falls ja → beenden
  • Starte Malwarebytes Anti Malware (Rechtsklick → "Als Admistrator ausführen")
  • Führe bitte gleich ein Programmupdate durch
  • Führe einen "Vollständigen Suchlauf" durch
  • Warte bis der Suchlauf abgeschlossen ist
  • Entferne die Funde
  • Dein Rechner startet neu

Lade Dir den AdwCleaner runter (auch auf den Desktop):

filepony.de/download-adwcleaner

  • Eine Installation ist nicht notwendig
  • Schließe alle offenen Browserfenster
  • Schau bitte im Task-Manager, dass keine Browserprozesse mehr laufen (wichtig!) - falls ja → beenden
  • Starte den AdwCleaner (Rechtsklick → "Als Admistrator ausführen")
  • Klicke auf Suchen und warte bis der Suchlauf abgeschlossen ist
  • Entferne die Funde und bestätige mit "Ok"
  • Dein Rechner startet neu

Danach setzt Du den bzw. die Browser zurück: (Bitte alle Browser die installiert sind zurück setzen - egal ob Du sie nutzt oder nicht)

Firefox:

  • Firefox öffnen
  • Die Tastenkombination "Alt" und "H" drücken
  • Informationen zur Fehlerbehebung auswählen
  • Firefox restaurieren (oben rechts)
  • Firefox restaurieren
  • Fertig stellen

Chrome/Opera:

  • In der Symbolleiste des Browsers auf das Chrome-Menü
  • Einstellungen
  • Erweiterte Einstellungen anzeigen
  • Browsereinstellungen zurücksetzen
  • Zurücksetzen

Internet Explorer:

  • Extras → Internetoptionen
  • im Fenster Internetoptionen auf die Registerkarte Erweitert
  • Zurücksetzen
  • Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen
  • Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen anklicken
  • Schließen → OK
  • Neustart des Internet Explorers

Einige dieser Quälgeister rufen sich über die Verknüpfungen selbst erneut auf. Um das zu verhindern lade Dir den Shortcut Cleaner runter (auch auf den Desktop):

filepony.de/download-shortcut_cleaner

  • Eine Installation ist nicht notwendig
  • Starte den Shortcut Cleaner
  • Bestätige die Meldung am Ende des Suchlaufs mit "Ok"

Zum Schluss noch mal neu starten und die drei Tools kannst Du jetzt löschen bzw. deinstallieren.

Anmerkung:

  • filepony.de ist keine Filesharing-Seite, sondern der offizielle Downloadpartner von Trojaner-Board.de

Das sieht stark nach einem Hijacker aus.

Du hast wahrscheinlich schon ein stark verseuchtes System.

Viele würden dir raten: Neues Windows installieren.

Aber ich rate dir:

- ClamWin installieren und komplett scannen lassen.

- HiJackThis-Tutorial suchen (google) und alles genau befolgen

- Avira oder Northon installieren und alles scannen lassen.

- Programme-Liste genau durchforsten und Programme, die du NICHT brauchst (Toolbars z. b.) sofort deinstallieren. Danach bei Schritt 1 nochmal anfangen.

Viel Erfolg sage ich nur. Das kann dir einige Stunden Arbeit kosten.

Ich würde das auch über Teamviewer machen (Fernsteuerung). Jedoch ist meine Internetleitung aktuell echt mies und da fällt das leider weg.

lade dir ein anti viren programm runter und lass es mal durchlaufen. zudem kannst du dir auch das programm CCleaner laden...damit kannst du den ganzen dreck den dein browser abspeichert entfernen aulagerungs datein temporäre datein etc und die registry räumt der auch auf...dort aber die beackup speichern, (mach ich einmal die woche sind jedesmal knappe 400-700 mb je nach aktivität) und einen pop up blocker für deinen browser. ( macht was der name sagt)

Was möchtest Du wissen?