"Es kann kein Drahtlosadapter erkannt werden" - Problem mit WLAN

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So wie hier der andere Kollege schreibt. Nach einer Neuinstallation von Windows oder egal welchem System, müssen zuerst die Treiber für das Mainbord (das Chipset) installiert werden. Danach alle anderen Treiber. Empfehlenswert ist es die Treiber vor dem formatieren auf eine Daten-CD zu brennen damit man die dann auch hat.

Hilfe96 02.11.2012, 20:41

Jup, danke, klappt jetzt alles ! :)

0

Ich habe bisher auf der Medionseite alle Treiber laden können. Du mußt auf der Medionseite bei Service -Downloads- Treiber die MSN-Nummer deines Pc eintragen und bekommst dann die richtigen Treiber für dein Gerät angezeigt. Du mußt dann deinen Wlan-Treiber installieren. Danach würde ich unter Systemsteuerung- System -Gerätemanager nachsehen, ob dort ein Gerät (Wlan-Adapter) mit Ausrufezeichen steht. Wenn ja deinstalliere das Gerät , fahre den PC runter und starte ihn neu. Beim Start zeigt er dir neue Hardware an und installiert den Treiber selbst.

Hilfe96 02.11.2012, 20:29

Ok. Danke :) Bin grad dabei die Treiber üer die MSN-Nummer downzuloaden !

0

Wie wird die Verbindung denn normaler weise aufgebaut? Hat der PC einen W-Lan Adapter inegriert, oder mußt du einen W-Lan Adapter in die USB-Buchse einstecken?

Hilfe96 02.11.2012, 20:05

Der hat einen Wlan adapter integriert.

0
Gay4711 02.11.2012, 20:08
@Hilfe96

Hast du schon mal in den Gerätemanager nachgeschaut, ob da bei einem Gerät ein Symbol mit Ausrufezeichen oder Fragezeichen auftaucht?

0
Hilfe96 02.11.2012, 20:13
@Gay4711

Da sind Ausrufezeichen unter "Andere Geräte" bei "Coprozessor","Multimediacontroller" und "Netzwerkcontroller" ..

0
Gay4711 02.11.2012, 20:18
@Hilfe96

Bei all diesen genannten Geräten fehlen die Treiber. Ohne Netzwerkkontroller keine Verbindung ins Internet.

0
Gay4711 02.11.2012, 20:20
@Gay4711

Irgendwo bei dir zu Hause muß eine CD rumliegen wo die drauf sind. Jedenfalls sind die Treiber für die genannten Geräte nicht vorhanden.

0
Hilfe96 02.11.2012, 20:28
@Gay4711

Ich probier das gleich mal über die Treibersuche bei den einzelnen Geräten mit Ausrufezeichen. Hab den PC jetzt in die nähe des routers getragen, damit das LAN kabel ausreicht. Danke ;)

0

Hast du auch schon die Chipsatztreiber installiert und den Rest von der Medion Seite,Windows bringt nicht alle Treiber bei einer Neuinstall mit.

Hilfe96 02.11.2012, 20:09

Ich denke mal nicht.. Also nur Chipsatztreiber auf der Medion Seite für mein Modell suchen oder sonst noch andere Treiber? Gibt es vielleich irgendwie ein Programm oder so, das fehlende Treiber findet?

0
Hilfe96 02.11.2012, 20:26
@cyber1408

Danke, die automatische suche hat nicht geklappt, ich mach das jetzt über die suche mit der Art. Nr.. Bin grad dabei die Treiber runterzuladen :)

0
cyber1408 02.11.2012, 20:29
@Hilfe96

Alle installieren, dann müßte im Gerätemanager kein gelbes Fragezeichen mehr auftauchen.

0
cyber1408 02.11.2012, 20:47
@Hilfe96

Hebe dir die Treiber für die nächste Neuinstall auf, da sparst du dir das runterladen ....

0

Wenn bei Formatierung die Festplatte gemeint ist, am besten PC neu aufsetzen

Hilfe96 02.11.2012, 20:06

Was genau meinst du mit neu aufsetzen?

0

Was möchtest Du wissen?