Erstes Weihnachten nach Opas Tod

5 Antworten

Hallo!

Erst einmal mein herzliches Beileid...habe solche Situationen auch schon durchleben müssen :(

Je nachdem wie empfindlich du bist würde ich dir raten entweder deiner Oma zu zu hören, ihr beizupflichten oder ebenfalls schöne Erinnerungen von ihm anzusprechen! Das wird sie aufmuntern, da sie offenbar nicht will, dass er vergessen wird und ihn selbst auch nicht vergessen kann. Wenn du allerdings sehr emotional darauf reagierst, dann ist es auch nicht schlimm zu sagen, dass du darüber nicht reden möchtest. Natürlich auf eine liebe Art und Weise "Oma sei mir nicht böse, aber ich hatte Opa so sehr lieb und kann jetzt nicht an ihn denken..." Etc.

Traurig werdet ihr nur wenn ihr es zu lasst. Natürlich ist es traurig, das dürft ihr alle auch sagen, aber erfreut euch lieber an denen die an Weihnachten zusammen sitzen, und ich kann dir sagen, dein Opa ist da auch noch bei!

danke dein Kommentar ist sehr aufmunternt

0

So dumm es im ersten Moment klingt aber traurig und glücklich sein schließt sich nicht gegenseitig aus.
Der Verlust eines Menschen will verarbeitet werden und Erinnerungen austauschen hilft viel. Wenn du deiner Oma helfen willst kannst du ihr zum einen natürlich zu hören und zum anderen ihr begreiflich machen, dass dein Opa ein sehr geliebter Mensch war und dass sie mit ihrem Schmerz nicht alleine war. Erzähl ihr, was das erste ist, an was du dich mit deinem Opa erinnerst oder was du von ihm gelernt hast.
Versuch aber solche Gedankengänge wie 'mit Opa wäre der Abend schöner' zu vermeiden und falls sie aufkommen, dann versuch daran zu denken, dass eine Person an die man sich erinnert nicht wirklich weg ist. Er hat euch bestimmt allen sehr viel fürs Leben mitgegeben. Und jetzt müsst ihr das ehren in dem ihr es anwendet. 
Auch die Vergangenheit, derer Teil er nun ist, gehört für immer zu euren Leben, genau so wie er, ob er jetzt physisch anwesend ist oder nicht.

Erstmal mein Beileid!

Ich glaube, ihr werdet eher glücklich sein, zb darüber das ihr euch noch habt. Schönen Heiligabend :)

Wie stehe ich meiner Oma bei nachdem mein Opa gestorben ist?

Mein Opa ist vor ein paar Monaten gestorben und ich sehe wie sehr das meine Oma belastet. Sie waren über 50 Jahre verheiratet und nach dem Tod hat sie sich total verändert .. Sie isst sehr wenig, ist nur am weinen und macht sich viele vorwürfe und gibt sich für vieles die Schuld.. Sie ist auch sehr durcheinander und redet wirres Zeug .. Nun würde ich gerne wissen wie ich einem Menschen helfen kann der mit dem Tod eines Geliebten nicht klarkommt .. Ich bin erst 15 und leide auch noch sehr deswegen aber das ist der erste Todesfall den ich je mitbekommen habe und ich weiß nicht wie ich mit meiner Oma umgehen soll und ihr helfen kann damit sie wieder lachen kann weil ich bin überfordert mit der Sache .. Bitte um Hilfe

...zur Frage

Auto von meinem verstorbenen Opa von meiner Oma bekommen?

Hallo,

ich habe ein auto von meiner Oma, nach dem Tod meines Opas bekommen.

mein Opa ist Besitzer des Autos gewesen und meine Oma will das erbe jetzt ausschlagen.

nun meine frage, ich habe das auto jetzt schon umgemeldet und noch einiges an Reparatur reingesteckt. Kann ich jetzt noch irgendwie Stress bekommen, da meine Oma das erbe ja nun nicht an nimmt?

besitze den Brief und den Schein!

...zur Frage

Was schenkt man seiner Oma/seinem Opa zu Weihnachten?

Ich habe ein schlimmes Geschenkproblem dieses Jahr... meine Oma und mein Opa, die haben einfach schon alles:

  • Ein Familienfotoalbum haben sie letztes Jahr schon bekommen,
  • Zeit verbringe ich so schon genug mit ihnen,
  • Mein Opa mag gern Kunst, hat da aber schon etliche Bücherregale voll, da würde ich bestimmt was doppelt kaufen,
  • Meine Oma liest gerne, aber da würde ich so oder so den Geschmack verfehlen, weil sie da seeeeeeehr wählerisch ist.
  • Einfach ein Bild malen ist, denke ich, nicht mehr drin. Das ist zwar niedlich, wenn man 6 ist (hab ich da auch gemacht) aber ich bin 16 und kann auch nicht sonderlich malen, noch dazu ist Opa Kunstlehrer und hat genug Gemaltes gesehen.
  • Gutscheine hatte ich vor 2 Jahren schon, außerdem können Oma & Opa noch selbst einkaufen etc., die sind noch sehr fit...

Hat jemand noch originelle Ideen, die nicht viel kosten (das kommt nämlich dazu, ich habe eig. kaum Geld) und dennoch was besonderes sind?

...zur Frage

Wie verarbeite ich den Tod meines Opas?

Mein Opa ist verstorben, ist aber schon etwas länger her, aber ich komm einfach irgendwie nicht drauf klar.

Was kann ich tun, um mit dem Tod abzuschließen?

LG Felix

...zur Frage

Kann meine Oma den Tod verhersagen?

Als die Mutter meines Opas im Krankenhaus lag schickte meine Oma meinen Opa ins Krankenhaus um sie zu besuchen. Eigentlich wollte er sie an diesem Tag nicht mehr besuchen, da es ihm nicht gut ging und er erst vor zwei Tagen bei ihr war.
Meine Oma hat ihn ins Krankenhaus geschickt und ihm gesagt, dass es seine letzte Möglichkeit ist mit ihr zu sprechen. Er ist dann auch ins Krankenhaus gefahren. Nächsten morgen um 5 Uhr hat das Krankenhaus angerufen, dass seine Mutter gestorben ist. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?