Erster Tag an einer neuen Schule?

4 Antworten

Hi, ich hatte oder habe aich Probleme mit Depressionen und bin auch an eine neue Schule gegangen mitten im Schuljahr. Die erste Schulwoche war richtig schön. Meine Klassenlehrerun hat mich vorgestellt und in der Pause haben alle aus der Klasse mich begrüßt und waren meganett. Als Grund wieso ich gegangen bin hab ich gesagt dass ich mich in meiner alten Klasse nicht wohlgefühlt hab. Ich bin richtig glücklich in meiner neuen Schule. Sieh es so, dass du dich deiner Angst stellen musst um sie zu besiegen und du nur so gesund werden kannst. Und ganz wichtig ist positives Denken. Wenn du davon ausgehst, dass du selbstbewusst sein wirst und dass es git wird, dann wird es auch gut. Soeh es als Chance eines Neubeginns. Rede dir ein, dass du wenn du morgen an die neue Schule gehst einfach ein anderer Mensch bist.

Ich rate dir stopp alles zu bewerten: stopp während nächster zwei Tage etwas, jemanden und sich selbst zu bewerten. Zum Beispiel, stopp solche Gedanken in deinem Kopf: "ich habe wieder schlechte Laune heute"; " diese Menschen finden mich langweilg", "ich bekam schlechte Noten- was denken darüber andere Leute" und so weiter. Leb als ob deine schlechte Gedanken so klein und unbedeutend wie Punkte sind.Sozialphobia basiert auf alte Ängste, aber alte Ängse werden schwächer nach und nach. Versuch nicht für andere Leute als Ideal zu sein. Du kannst dich an andere Leute anpassen, wenn du mehr sie hören wirst( was sie über sich erzählen).Gib keine negative Information über sich anderen Leuten. Um Sozialphobia zu überwinen, muss man Nächste machen:

- genug schlafen jeden Tag;

- auf keinem Fall in der Nacht ihre Hausaufgaben machen;

- schlechte Gedanken vermeiden;

-Sport treiben.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Mach dir nicht so viele Gedanken. 1. kommt es immer anders und 2. als man denkt.

Du kannst es nicht beeinflussen wie es läuft, wenn du dir den Kopf darüber zerbrichst, machst du dir das Leben schwerer als es ist. Lehne dich zurück, es ist doch spannend an eine neue Schule zu kommen, an der einen keiner kennt.

Man kann des Grundstein legen der zu sein der man sein möchte.

Neuanfang in einer anderen Stadt? Hat jemand motivierende Worte?

Guten Abend Leute, ich habe das Gefühl ich habe bis jetzt einiges falsch gemacht in meinem Leben! Ich würde quasi gerne nochmal von vorne anfangen. Ich wohne zurzeit in einem kleinen Dorf und würde nun gerne in eine Großstadt ziehen! Mich hält hier sowieso nichts mehr.

Vielleicht hat jemand von euch motivierende Worte oder Erfahrungen für mich?!

Liebe Grüße

...zur Frage

Angst vorm ersten Schultag?

Ich habe morgen meinen ersten Schultag an einer neuen Schule und ich hab große angst davor,da ich niemanden kenne, ich nicht weiß wie es da abläuft,es mitten im schuljahr ist,ich da noch keine gültigen noten dann hab und ich nicht weiß wie da noten gemacht werden,und ich die Klasse nicht kenne und angst vor deren reaktion auf mich :/

...zur Frage

Umzug... Schulwechsel mitten im Jahr möglich?

Hallo Com...

Ich werde wohl in einem Monat umziehen...

aber nun mein Problem oder ehr -> Meine Frage

kann ich mitten im schuljahr von gymnasium auf gymnasium wechseln oder muss ich bis sommerferien warten? wäre sehr blöd da wir in en anderes bundesland umziehen

muss ich da en bestimmtes zeugnis dann für haben? hatte nur en durchschnitt von 3,10

was ich pers. nicht denke da ich von leibniz auf leibniz wechsle ...

würde mich über produktive beiträge freuen

Mfg OptiiC

...zur Frage

Medizin Schule?

Ich bin gerade in der vierten Klasse eines Gymnasiums. Ich bin in einer Zwickmünle, da ich eigentlich in eine andere Schule wechseln will, aber noch unsicher bin. Kurze zusaztinfo: ich bin mir sehr sicher das ich etwas mit Medizin arbeiten möchte und auch Medizin studieren will. Vollgende Gründe für und gegen Wechsel: einerseits hab ich in meiner Klasse eine richtige Freundin mit der ich richtig oft lachen kann aber ich habe das Gefühl das jeder andere Freund den ich in meiner Klasse hab und auch sie, wenns hart auf hart kommt mich gegen mich entscheiden werden. 2. Grund ist das ich in der schule in die ich wechseln will einen sozialen Zweig hat mit Medizin und Praktikum usw ABER ich hab kein latein (Grundanforderung Studium) was ich aber in meiner jetzigen Schule schon hätte.hier noch eine pro Kontra Liste:

Pro

Neue Lehrer

Neue Freunde

NeuanfanG

Medizinischer Zweig

Keine anderen die ich hasse

Kein Laurin

Cathy, Sami, Pezi

Neue Chancen 

Vorbereitung auf Medizin

Praktikum 

Kontra

Kein Latein 

Spanisch

Keine Judith

Kein huppi

Carich in neuer schule

Was würdet ihr machen?

...zur Frage

Große Angst vor neuer Schule. Was tun?

Hallo o/

Komme Morgen auf eine neue schule. Die schule ist eine kaufmännische schule.

Habe jedoch seit anfang dieser woche angst vor der neuen schule. Habe angst, das ich nicht in der klasse aufgenommen werde. Habe angst das es gruppen referate gibt, mit leuten die ich nicht kenne... hab auch angst, das es keine lehrer gibt die sich mit mir verstehen.

Diese Ängste rauben mir den schlaf, bitte helft mir schnell. Danke im voraus.

...zur Frage

Habe große Angst um meine Zukunft. Was soll ich tun?

Ich bin 17 Jahre alt und habe große Angst vor meiner Zukunft. In der Schule läuft es nicht so rund und ich habe immer weniger Interesse an der Schule. Was kann ich tun das ich mehr Interesse am lernen kriege ? Würde mich über ernsthafte Antworten freuen lg moraldetektiv13

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?