Erster Schultag nach den Sommerferien! Bin sehr nervös. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sei einfach du. Verstell dich nicht, denn somit findest du Leute die DICH mögen: Es ist normal, dass du nervös bist und selbstzweifel hast. Es gibt sicher nette Leute in der Klasse, mach dir nicht zu viele Sorgen. Versuch Leute anzusprechen, irgendwie eine Konversation zu beginnen, somit kannst du neue Freundschaften schließen. Und wenn dich jemand nicht mag, ist es ganz in Ordnung. Nicht jeder muss jeden mögen. Aber wenn du nett zu jeden bist, bin ich sicher, dass die meisten dich mögen werden. Viel Glück noch! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab keine Angst. Ich hatte das auch. Du musst da nur mit genug Selbstvertrauen rein gehen dann schaffst du das schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoveMyGirly
11.09.2016, 18:24

Das ist ja das Problem. Mir fehlt es total an Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Noch dazu bin ich super schüchtern und kriege kaum den Mund auf :(

0
Kommentar von juliahilfmir
11.09.2016, 22:22

So gings mir auch eine Zeit lang. Du brauchst eingach nur so ein bisschen eine "scheiß egal einstellung". Nur nicht hald wenns um den Unterricht geht

0

Was möchtest Du wissen?