Erste Autobahnfahrt als Fahranfänger - Habt ihr Tipps?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zieh nicht mit zu wenig geschwindigkeit auf die linkere Spur. Schalte als Anfänger früh genug den Blinker ein und die anderen machen schon Platz. Der Rest kommt mit der Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich bin bei meiner ersten autobahnfahrt direkt 180 gefahren xD ehm also du solltest aufpassen das du nicht so dicht auffährst so st ist alles easy. Geradeaus fahren ist am einfachsten,schwierigkeiten wirst du evtl bei kurven auf der autobahn haben zb aus der spur kommen usw. Aber alles halb so schlimm, denn nach ein paar minuten gewöhnst du dich dran. Die autobahn ist viel einfacher als die normale straße :) Gruß Mellox

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wiggum34
27.08.2015, 23:37

Jaja... Autobahn ist nicht immer nur geradeaus, ich finde Landstrasse viel entspannender. Grad die A4 zwischen Kirchheimer Dreieck und Eisenach finde ich sehr ekelig. Oder der Spaghettiknoten A40/ A3... da biste der Looser.

0

...meine erste Autobahnfahrt...

Deshalb will ich mit den Rasern mithalten und auch Gas geben.

Selten sowas Dämliches gelesen. Lass mich bitte wissen, wo Du unterwegs bist, damit ich diese Gegend weiträumig umfahren kann. Und halt mal Deinen Kopf unters kalte Wasser, vielleicht hilft das...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich mit 120 kmh überschlägst ist das ja eh fast so schlimm wie mit 160 kmh also ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich der Prüfer wäre und das hier lesen würde würde ich dir nachträglich den Lappen wegnehmen. Als Fahranfänger "mit den Rasern mithalten"; geht's noch ? Kann es sei dass du irgendelche phallischen Probleme mit deinem Selbstwertgefühl hast ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeLLoX
27.08.2015, 23:27

ist schnell in deutschland verboten? wenn die stvo es zulässt warum nicht?

0
Kommentar von MeLLoX
27.08.2015, 23:28

schnell fahren*

0
Kommentar von Benutzer187
27.08.2015, 23:39

Zu langsames fahren ist eine Verkehrs Behinderung

0
Deshalb will ich mit den Rasern mithalten

Such dir schon mal einen schönen Stein für dein Grab aus.

------------------

länger formuliert:

Lass es langsam anfangen, es gibt zu viele Idioten mit zu schnellen Autos auf der Autobahn. Oder wie es meine Oma formulierte: "Fahr langsam, kommste schneller an".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeLLoX
27.08.2015, 23:26

diesen spruch kenne ich auch .. sagt mein opa immer auf türkisch und übersetzt heißt dieser spruch mehr oder weniger so : ein schwerer stein( in diesem fall das auto) wird weder vom wind weggeblasen noch überflutet - das heißt man kommt da trotzdem an egal ob man schnell fährt oder langsam xD

0

Was möchtest Du wissen?