Erfahrungen mit Miele WDB 038 WPS Active?

3 Antworten

Hallo
Ich verkaufe solche Geräte und die Entscheidung ist wirklich schwer.
Die Siemens in der 7er Serie bieten allerhand technische Funktionen da kommt die Miele noch nicht ran dafür ist sie tatsächlich noch qualitativ das beste was man kaufen.
Schaue dir Erfahrungsberichte von der Miele wdb030 an, die ist das normale Serien Model von Miele die wdb038 ist ein Sondermodel zum gleichen Preis und hat im Gegensatz zur Wdb030 einen elektronischen Aquastop sonst sind sie in allen Funktionen gleich.
Also wenn du ein Gerät mit guter Qualität und einfacher Bedienung haben möchtest und auf technischen Schnickschnack verzichten kannst dann ist die
Miele Die richtige Wahl.
Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

3

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Bei den Bewertungen zu der 030wps finden sich halt sehr unterschiedliche Meinungen. Teilweise liest man von defekten nach wenigen Anwendungen, andere sind komplett zufrieden.

Worauf es mir ankommt ist die langlebigkeit, und von den Funktionen her die Mengenautomatik. Die WDB038 wäre für 630€ zu haben, die Siemens WM14W550 für knapp 500€.

Welche Waschmaschine wäre denn Ihre Empfehlung für einen 2 Personen Haushalt? Kann auch von den oben genannten abweichen.

0
9

oh 630 EUR für die miele ist auf jedenfall ein knallerpreis fast schon zu günstig, normaler Weise fangen die erst bei 750eur an. sei vorsichtig! Mit der Siemens machst du für diesen Preis nichts falsch, jedoch bei mir im Haushalt schwöre ich auf Miele mal abgesehen vom Herd und Kühlschrank und fahre damit auch sehr gut und bin sehr zufrieden. sehr gute Erfahrungen machen wir bei mir im Geschäft Beispielsweise mit der Bosch waw28540 oder noch besser die waw325x0 die werden in Deutschland gebaut und bietet sehr viel Ausstattung in dieser Preisklasse, Bosch und Siemens gehören ja eh zusammen. Die Entscheidung kann ich dir leider nicht abnehmen, denn ob ein Gerät lange hält hängt auch sehr viel von der Pflege ab.

1
3
@PorgyFrosty

629€ für die miele ist kommende Woche ein Angebot im Fachmarkt um die Ecke. Im Netz wäre mir das zu verlockend und da wäre ich schon etwas skeptisch. Ich persönlich kenne mich mit Waschmaschinen halt überhaupt nicht aus. Bekannte schwören auf Miele und meinen die sind besser verarbeitet als Siemens und Bosch aber ich frag mich ob es den Aufpreis wirklich wert ist

0
9

Hey na dann zuschlagen. Wenn es ein Fachmarkt ist dann hat der ja ein paar Modelle in der Ausstellung schau sie dir an und du wirst sehen das die Trommel der Miele schon wesentlich wertiger verbaut ist ich mein da ist kein Kunststoff drin sondern Metal selbst der laugenbehälter ist bei Miele aus Metal das baut sonst kein Hersteller mehr. ich wünsche dir zumindest egal wie die Entscheidung ausfällt in Zukunft viel Spaß beim waschen 😉

1

Also: Ich kenne das Modell nicht, aber es gibt im allgemeineren nichts besseres als Miele.

Die Siemens kann in den Punkten Lebensdauer und Qualität der Miele nicht das Wasser reichen.

Wenn ich das Geld hätte, würde ich mir bei Defekt eine Miele holen.

Woher ich das weiß:
Hobby
3

Ist das auch bei den neueren Miele Waschmaschinen so? Ich weiß nur dass die alten Geräte von Miele sehr zuverlässig waren aber bei den neuen keine Ahnung.

0
31
@Bengs2805

Ich habe noch von niemandem gehört, dass Miele schlechter geworden ist.

Ich arbeite in einer Gebäudereinigung. Wir müssen unsere Wischbezüge ja auch waschen und da sind schon einige Waschmaschinen den Jordan runter gegangen...

1
11
@Bengs2805

Da hast Du Recht, früher gut, heute so lala. Die alte W961 z.B. läuft und läuft und läuft und wenn mal nicht überhaupt kein Problem. Heute Gleichstrommotoren, eine Space-Elektronik für'n Arsch, die Wasserzufuhr absoluter Schwachsinn, nur der Bottich und die Trommel taugen noch was. Übrigens, früher gab es nie Motorschäden bei Miele, heute jede Woche einer. Das ist dann das Todesurteil für diese ach so langlebigen Miele-Geräte.

1

Ohne den Tenor der restlichen Antworten gelesen zu haben, tippe ich darauf, dass die Mehrheit sagt, Miele sei das Nonplusultra. Ja, das war einmal. Mittlerweile würde ich eher sagen, dass nur die hochpreisigen Geräte eine Marktvorteil haben. Mit Miele hatte ich nicht weniger Ärger als mit Siemens, obwohl ich deutlich mehr Siemens verkaufe. Soviel steht fest.

Daher würde ich dir aus Erfahrung die IQ700 er Modelreihe empfehlen. Denn Bosch und Siemens haben mindestens ebenbürtige Waschmaschinen. Preis-Leistung sind sie sowieso besser als Miele.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
3

Ok also nimmt sich zwischen der miele und einer Siemens der IQ700 Reihe qualitativ nicht viel, wenn ich das richtig verstehe.

0
5
@Bengs2805

Jein. Direkt vergleichen lassen sich die Geräte nicht. Denn das Model von Miele ist eher ein Basisgerät. Hingegen ist die IQ700 Linie eher die Highline Variante. Wenn du beide zum vergleichbaren Preis kriegst: SIEMENS !!!

Warum? Ganz einfach: Siemens ist die Firma, mit den meisten Patenten weltweit und bekannt für vorzügliche Waschmaschinen. Miele hingegen ist in der Branche dafür bekannt, dass die günstigeren Geräte eher Mittelmass sind und trotzdem mehr kosten als bei der Konkurrenz.

Wäre es ein besseres Model von Miele, dann würde mir die Entscheidung schwer fallen. Da würde ich den günstigeren wählen.

1
11
@Bengs2805

Das würde ich so nicht sagen, konstruktiv ist Miele nach wie vor unschlagbar. Bloß die bauen halt inzwischen derart viel überkandittelten Mist und Fehlerquellen ein deren Reparatur dann sauteuer ist, sodass Miele heute auch ein Wegwerfprodukt ist. Und dafür zu teuer. Kotzt mich an, diese ganze Konsumscheiße, und die guten alten Defekt-Geräte gehen in den Ostblock. Die lachen sich tot über uns dumme Deutsche. Mit 32 Jahren Berufserfahrung weiß ich was ich schreibe.

1

Alternatives Flüssigwaschmittel in Miele Twindos?

Würde bei meiner Miele Waschmaschine das Twindos gern mit handelüblichen Flüssigwaschmittel (nicht von Miele) befüllen und benutzen. Gibt es damit Erfahrungen? Welche Rolle spielt die Viskosität (Dünnflüssigkeit)? Welches Waschmittel eignet sich am besten?

PS: Bitte keine Kommentare, wie gut doch das Miele Waschmittel ist. Das ist nicht meine Frage.

...zur Frage

Was haltet ihr von Miele Staubsaugern?

ich möchte mir gerne den Miele Staubsauger S 371 Staubsauger 1600 Watt zulegen. Lese aber immer wieder das nach 3 Jahren der Motor aufgiebt..

habt ihr Erfahrungen mit Miele Staubsaugern?

Gut wären auch die von Siemens.. Nur ich mag die Kabelaufwicklung nicht. Ich möchte direkt ein Fußpedal beim Staubsauger für das Kabel haben..

Gruß

...zur Frage

Miele oder Siemens Geschirrspüler?

Unser alter Miele (!) Geschirrspüler hat jetzt nach 10 Jahren seinen Geist aufgegeben. Da der letzte 26 Jahre gehalten hat und von uns noch mit der Küche verkauft worden ist, ist da natürlich enttäuschend. Jetzt suchen wir einen neuen. Zur Wahl stehen:

Miele G 6735 SCi XXL oder SIEMENS SX558S06TE (oder....16TE)

Ist Miele wirklich noch besser? Wenn ja warum? Oder ist das nur noch der alte Ruhm vergangener Jahre. Siemens verkauft ja auch tausende von Geschirrspülern pro Jahr, so schlecht können die doch nicht sein ? Eigentlich war ich bei Haushaltsgeräten mit Wasser immer Miele Fan.

Ergänzend möchte ich noch erwähnen, das der SIEMENS durch ein Sonderangebot praktisch fast nur die Hälfte des Miele Geräts kostet.

Kurze Antwort mit Begründung wäre hilfreich.

...zur Frage

Ist MIELE wirklich der Mercedes unter den Haushaltsgeräten?

Hallo, mein Geschirrspüler ist nach 7 Jahren kaputt (Bosch), allerdings hatte ich davor auch Bosch und der hielt 13 Jahre!

Jetzt raten mir alle(?) zu Miele, aber da ist die Flexibilität der Körbe nicht so groß wie bei Bosch, und das war mir sehr wichtig! Wenn sonst aber alles für MIELE sprechen würde, könnte ich mich auch umgewöhnen.

Mit welcher Marke habt ihr gute, mit welcher schlechte Erfahrungen gesammelt?

...zur Frage

Wie gut ist die Marke Miele?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?