Er will keine Fernbeziehung.. Wie stimme ich ihn um?://

13 Antworten

Natürlich sind die Bedenken von diesem Jungen aus London nicht von der Hand zu weisen und möglicherweise betrachtest Du das ganze was da auf euch zukommen könnte auch sehr oder sogar zu optimistisch. Dennoch aber sehe ich nichts was gegen die Aufrechterhaltung des kontaktes sprechen würde und es muss ja auch nicht gleich Fernbeziehung genannt werden. Immerhin behauptet ihr beide auch ineinander verliebt zu sein was ich auch nicht in Frage stellen möchte und keiner von euch kann in die Zukunft schauen, auch dieser Junge mit seinen möglicherweise sehr realistischen Ansichten kann das nicht. So lange wie es geht solltet ihr den Kontakt halten und in der Geschichte der Menschheit gab es schon schier die unmöglichsten Liebesgeschichten.

hallo :) mir ist diesen sommer was ähnliches passiert.. ich war in der türkei und habe mich dort in einen schweizer verliebt -er sich auch in mich.. haben den ganzen Urlaub zusammen verbracht ( war noch nie so verliebt wie in ihn) hatte aber davor schon einige freunde.. aufjedenfall wie ich wieder in Österreich war und er in der schweiz haben wir jeden tag geskyped und schon war der flug für ihn nach Österreich gebucht, im Juni war er dann für paar tage da, es war wunderschön.. danach kamen wieder 4 Wochen Trennung und ich flog in den Sommerferien 3 Wochen hinunter, waren in einem Hotel in Italien und haben sehr viel in der schweiz unternommen.. haben uns sehr gut verstanden, waren eine herz und eine seele, er hat immer wieder gesagt das er sehr in mich verliebt ist etc.. so nach diesen 3 Wochen war der kontakt komisch es kam Eifersucht ins spiel wir haben nicht mehr geskyped und jeder hat sein ding gemacht.. ich bin ende August anfang September nochmal in die schweiz gefahren übers Wochenende und als ich ihn gesehen habe wusste ich schon es ist anders. wir haben uns beide verändert besonders er, konnten kaum über was lachen hatten kaum gesprächstoff, er hatte mich das ganze wochende ignoriert gab dann auch heftige Streitigkeiten , nun er hat schluss gemacht nach 4 Monaten fernbeziehung, es war einer meiner schönsten Zeiten in meinem leben aber auch sehr ansträngend, er war meine erste große Liebe und ich seine obwohl wir beide schon älter sin 17 und 19. Ich rate dir von einer Fernbeziehung ab da es leider sehr ansträngend ist und dir viele nerven kosten würde.. vor allem wenn er in England lebt..irgendwann lebt dann jeder seinen Alltag und vergisst den anderen.. überlege dir das nochmal gut ob es so nicht besser ist ohne Beziehung :)

Ich würde ihn an deiner Stelle nicht umstimmen. Vielleicht könnt ihr trotzdem gute Freunde bleiben und euch immer schreiben. Wenn ihr in england seid, dann könntest du dich doch mit ihn treffen. Allerdings würde ich ihn nicht zwingen. Laß die Zeit arbeiten, du bist ja noch so jung und findest ganz bestimmt noch deinen Schatz. Alles Liebe und Gute für dich und ganz liebe Grüße von bienemaus63

Was ist mit meinem besten freund? Ist er eif?

Hey.. Ich hab ja schon mal nh frage gestellt wegen meinem ex auf jeden Fall egal was ich dazu sagen wollte wir umarmen uns auch sehr oft und jedes mal wenn wir uns umarmen(mein ex und ich) schaut mein bf die ganze zeit zu mir und hat ein trauriges Gesicht und wenn ich mich mit meinem bf umarme umarmt er mich mega krass alls würden wir uns nie wieder sehen? 😂 Glaub ihr er liebt mich? Nicht das ich ihm jz irgendwas falsches hin labber._.

Lg.

...zur Frage

Am Wochenende nie weggehen?

Ist doch am besten nie am Wochende wegzugehen, denn so kann man doch Geld sparen und muss es nicht sinnlos ausgeben, denn zu Hause ist es doch eh am schönsten! was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Verzweifelung... Fernbeziehung. Eltern lassen mich nicht weg. Bitt helft mir!

Ich habe vor etwa 2 Monaten über 2 Freunde eine total tolle Person kennen gelernt. Ich war noch nie so besessen, schnell an den PC zu kommen. Ich habe gemerkt, dass da mehr ist als nur Freundschaft, also beschlossen wir nach 4 Wochen eine Fernbeziehung draus zu machen. Mit der Zeit wollten wir uns natürlich auch mal persönlich treffen. Also dachten wir, dass die Winterferien mit Sylvester und Weihnachten total toll wären. Ihre Mutter konnten wir wiederwillig überreden. Meine Mutter will ihr Familie aber persönlich kennen lernen. Ich bot ihr an, sogar mit Cam mit denen zu Skypen. Meine mutter sagte, dass es ihr zu wenig sei. Auch sagte sie, würde diese beziehung höchst wahrscheinlich eh in die Brüche gehen. Da habe ich ihr zugestimmt, jedoch habe ich ihr klar gemacht, dass ich das Risiko gerne eingehe, denn wir verstehen uns so gut und sind uns in vielen Sachen so ähnlich. So etwas finde ich nicht noch einmal, da bin ich mir sicher. Übrigens sind wir 15. Meine Mutter kann mir auch in jeder hinsicht trauen, denn falls es zum Verkehr oder so kommen sollte, weiß ich wie man verhütet! Ihr Angst ist ja berechtigt, vor allem, da sie die leute kaum kennt. Aber sie hat Melanie kennen gelernt. und sie sagte selber, dass wir super zueinenader passen würden.

Leute!! ich bin ratlos. ich will mir nicht hier ein Mädchen suchen. Ich habe meins gefunden und so eins gibt es nicht 2 mal.

schlagt mir bitte Sachen vor, wie ich sie noch überreden kann. nicht, dass ihr Sorgen berechtigt sind, denn dass weiß ich!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?