Er Russe Sie Türkin Ja,es kann klappen!

11 Antworten

:/ ich habe das ähnliche Problem wie ihr. Ich bin Russe und war drei Monate mit einer Türkin zusammen. Wir lieben uns immer noch doch nur ihre Eltern sind dagegen. Ihre Eltern sind sehr streng und wie soll ich mit ihnen reden? Ich meine welcher stark religiöse Moslem der nicht aus Liebe geheiratet hat, hört auf ein sechzehn jährigen kleinen Russen?.. Sollte ich nochmal mit ihr reden dann wird sie für immer in die Türkei ziehen... Ich bin ratlos und wir beide leiden darunter. Ich bitte um eure Hilfe. P.S: ich habe noch nicht mit ihren Eltern geredet und meine Eltern haben nichts dagegen. Ich finde es nicht normal das man als Eltern den eigenen Willen vorzieht als das es der eigenen Tochter gut geht...

Ich habe ein Riesen Problem ! Ich bin 16 Türkin und seit 3 Jahren mit einem Russen in einer Klasse wir unternehmen oft etwas zusammen und finden uns beide sehr interessant haben sogar gestern und heute was gemacht und uns oft geküsst... Aber........ Er will keine Beziehung mit mir anfangen weil ich keine öffentliche Beziehung führen will/ kann. Noch ein weiteres Problem ist, er hat lovoo und löscht es nicht.. Ich weiß nicht wie ich handeln soll. Er ist mir so wichtig und in seiner Gegenwart fühle ich mich immer so geborgen und sicher... 

Ich als Türkin kann nur sagen, dass es auf die Menschen selber ankommt und die familie nichts zu sagen hat. Wenn man jemanden wirklich liebt, dann ist derjenige wichtiger, als die Familie. Meine Mutter sagt immer, egal aus welcher religion, egal aus welchem land, hauptsache derjenige ist ein mensch :)

Von wo kommt Viktor Roth aka iBlali

Er wird immer als Russe bezeichnet, kommt aber aus Kasachstan. Sind seine Eltern Russen die ausgewandert sind?

...zur Frage

Türkinnen & Russen? ♥

Hej also meine Freundin ist ne Türkin' & findet einen Russen voll hübsch aber die weiss nicht ob das klappt.. & ob er sie überhaupt will.. Passt das eigendlich ?:o Dankee im Vorraus ^^ :D

...zur Frage

Er Koreaner ich Türkin-Problem?

Hallo leute! Ich führe seit 3 1/2 Jahren eine Beziehung mit meinem Freund,der Koreaner ist Ich bin Türkin. Wir sind beide 24.Wir haben beschlossen,dies meinen Eltern das zu sagen,weil wir haben einfach kein Bock mehr auf diese Heimlichmacherei. Ich habe erlich gesagt Schiss,wie meine Eltern darauf reagieren. Geschwister habe ich nicht,er ebenfalls keine. Ich werde mit meiner Mutter heute abend um 8.Uhr reden,mit ihm. Wenn es so weitergeht wie jetzt,würden wir nämlich gerne heiraten und eine Familie gründen.Und ich habe Angst vor der Reaktion in meinem Bekanntenkreis(cousinen undso).Die werden natürlich sagen bla..was willst du mit den koreaner..such dir doch nen türken etc. Achja,wir haben es seinen Eltern schon gesagt.Die reaktion war ganz gut,ich habe mich mit seinen eltern sogar sehr gut verstanden :) Was denkt ihr darüber? Kann die Heirat bzw. Familie gründen klappen? Weil das sind ja eigentlich sehr verschiedene länder.. Ich denke eig.nicht,dass meine eltern jetzt sooo schockiert sind,weil wir eigentlich nichts gegen koreaner haben.

...zur Frage

Warum werden Türken mit deutschen Frauen kritisiert?

Aber wenn eine Türkin einen deutschen freund hat ( was ziemlich oft vorkommt neulich) sogar ihre Familie verlassen ( sogar teilweise die Religion verlässt) muss dafür in DE als gut empfunden wird hier bzw von deutschen eher akzeptiert wird als wenn es umgekehrt ist? Ist das eine art Doppelmoral? Zumal sind sehr viele türken in Deutschland liberal und die deutsche frau müsste kein Kopftuch tragen oder ihre Religion ändern ich persönlich werde zwar eine Türkin als Türke heiraten dennoch verstehe ich nicht warum mann bei sowas so diskriminierend ist zu Türken? Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?