Epson XP-302 Drucker geht nicht mehr?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sind denn bei allen Farben auch die Lüftungslöcher frei? Mal schauen ob am unteren oder oberen Teil der Patrone noch ein gelbes Fähnchen zu sehen ist.
Falls ja, einfach abziehen.

Sonst kann eine Fabrverfälschung auch mit dem verwendeten Bildbearbeitungsprogramm zusammenhängen oder auch einfach Software bedingt sein.
Also einfach mal mit einen anderen Programm testen und/oder Treiber neu aufspielen bzw aktualisieren

du kannst ja mal über die Druckereinstellungen eine spezielle Testseite ausdrucken, wo dann mit jeder Farbe ein Muster gedruckt wird, dann wirst du schnell feststellen, das wahrscheinlich eine Farbe fehlt

wobei ich vermute, das einfach der Druckkopf eingetrocknet ist, läßt sich meist recht einfach mit einem feuchten Tuch beheben

Okay danke das werde ich einmal versuchen. Vielen Dank für die Antwort :)

0

Hier sind ein paar Bilder dazu:

 - (Farbe, Drucker, Epson)  - (Farbe, Drucker, Epson)  - (Farbe, Drucker, Epson)

Was möchtest Du wissen?