entwässert reis wirklich trotz sovieler kohlenhydrate?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schon, aber dann musst du Reis dauerhaft und konsequent jeden Tag mit auf den Speiseplan setzen. Probier's mal mit frischem Brennesseltee (3xtäglich) und viel trinken, das hat den gleichen Effekt in viel kürzerer Zeit. 

Ja das tut er. Ein Reistag ab und zu ist nicht schlecht. Aber nicht übertreiben, denn er hat viele KH. Da hast Du vollkommen recht.

Reis entwässert nur wenn er ungesalzen ist..

Was möchtest Du wissen?