Englisch ZAP 2014

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also hörverstehen war so mittelmäßig. Aber leseverstehen war einfach eine Frechheit man hat grad mal die erste Seite fertig und muss schon abgeben. Wortschatz war ich mir unsicher aber es ging und der Text war so mittelmäßig. Die letzten zap von 2010-2013 waren wesentlich leichter. Aber naja nur noch Mathe und dann haben wir es geschafft :)

Deutsch war machbar, englisch war nicht ohne... hoffen wir, dass Mathe vom Schwierigkeitsgrad dem von deutsch ähnelt

0

Hey, also ich habe vorher in Englisch immer ne 1 oder ne 2 geschrieben und ich bin ebenfalls alle durchgegangen der letzten Jahre. Aber heute war das echt richtig schwer. Unsere ganze Stufe hatte für den ersten Teil viel zu wenig Zeit und vor allem das Leseverstehen fand ich deutlich schwieriger als in den ZAPs davor.

Bei uns genauso!!! Mit dem Leseverstehen ist man nicht mehr fertig geworden

0

ich habe die gleichen Probleme wir ihr gehabt und unsre ganze Stufe meinte das die richtig schwer war besonders die Tabelle im leseverstehen musste ich raten weil ich einfach keine zeit mehr hatte ..

Bei uns genauso! Wir haben am Ende nur noch schnell hacken gesetzt, weil wir schon abgeben mussten

0

Was möchtest Du wissen?