Eltern überreden auf ein festival zu gehen?

3 Antworten

ich kenne dich und deine eltern nicht, aber mit 16 sollte es doch lkein problem mehr sein mit freunden auf festivals oder sonst was zu gehen oder? war zumindest bei mir und freundeskreis keins..aber wenn du deine eltern echt überreden musst würd ich sagen, Ihr wart doch auch mal jung..die haben sowas früher auch gemacht

Autsch, die Diskussion hatte ich auch damals... so sind Eltern, ständig besorgt.... also ich würde dir des Melt! empfehlen. Des is einfach der waaaahnsinn! Des Festival hat einfach ne einzigartige Athmosphäre. Des PLUS in Freising is dagegen richtig putzig :) nur war die letzten beiden Male des Wetter recht bescheiden...

Wie du siehst, ich habs auch geschafft meine Eltern davon zu überzeugen mich auf Festivals gehen zu lassen.

Hier ein paar Argumente:

  • du gehst mit deinen Freunden hin - d.h. du bist nicht allein unterwegs und die Eltern deiner Freunde erlauben es auch!
  • du würdest dich täglich zu Hause melden damit sie wissen das alles in Ordnung ist
  • was noch gut wirkt ist das enttäuschte "vertraut ihr mir etwa nicht?!" oder "glaubt ihr, ich fahr da hin damit ich mich von früh bis spät betrinke/zukiffe?!"
  • da Festivals teuer sind kannst du ja auch sagen du hast extra dein Geld dafür gespart weil dir dieses Erlebnis sooowas von wichtig ist

und erinner deine Eltern daran, das sie auch mal jung waren ;)

viel Glück!

kommt darauf an welche vorstellungen oder ängste sie mit dem festival in verbindung bringen. für dich gilt es dann diese ängste abzubauen.

generell kannst du argumentieren, dass dir die dortigen bands unglaublich viel bedeuten und du mit deinen freunden eine einmalige erinnerung schaffen möchtest. außerdem kannst du ihnen vergewissern, dass du dich täglich bei ihnen melden wirst und sie sich keine sorgen machen brauchen, da du zum einen nicht dumm bist und zum anderen die dortigen sicherheitsbestimmungen vor gefahren / unfällen schützen...

Was möchtest Du wissen?