Eiweißpulver so teuer?

4 Antworten

Vergiss das teure Pulver, mit einer einigermaßen vernünftigen Ernährung nimmst du mehr Eiweiß zu dir als du für Muskelaufbau brauchst. 2 Gramm sind entschieden zu viel und können auf Dauer sogar zu Nierenproblemen führen. Lies mal hier nach, da steht alles was du über Eiweiß wissen musst.

www.philognosie.net/index.php/article/articleview/25/

danke das ist mir schon klar ich werde es auch nicht nehmen war aber auch nicht meine frage :) ich nehme über mein normales essen ca. 1 g +- auf und das ist mehr als ausreichend :) ich werde mir dann mal die Webseite anschauen :) Danke schön

0

Also ich nehme auch Isolat Protein. Die empfohlene Menge ist ein gehäufter Löffel . Das sind dann Ca 20 g Eiweiß

Bei 200g landen 100g wieder im Klo, ohne Witz, so viel benötigt dein Körper einfach nicht. Du nimmst ja auch durch andere Nahrung Eiweiß auf. Je nach dem wann du trainierst immer am Trainingstag nach dem Training Whey nehmen und gut ist...bei mir reicht 1 kg für max 1 Monat.

das habe ich ja auch geschrieben.. und meine frage war das auch nicht aber trotzdem danke :) (mein Eiweiß pro tag ohne Pulver also nur normal über die Nahrung liegt bei 1g -+) Danke 1kg ein Monat das ist mal ein Anhaltspunkt ich danke dir ;)

0

sagen wir lieber 1.5 bis 2kg:D natürlich solange du kein Bodybuilder bist^^

0

Das überflüssige Eiweiß landet nicht im Klo sondern als Speck auf der Hüfte. Zudem wird Eiweiß im Körper zu Harnstoff abgebaut und dieser kann bei einem Überangebot von Eiweiß die Nieren schädigen.

0

Was möchtest Du wissen?