Eisenbahn HO Weichen anschluß?

Bilduntertitel eingeben... - (Hobby, Licht, Modelleisenbahn)

2 Antworten

So wie die Weiche aussieht, müsste das eine Trix International Weiche sein. Wenn sich bei denen nicht allzuviel verändet hat, müsste Weiß die Rückleitung sein. Die wird mit der Weißen Klemme am Trafo verbunden. Die beiden anderen Drähte werden am Stellpult angeklemmt und von dem Stellpult wird eine Leitung an die Schwarze Trafoklemme gelegt. Dann sollte das Schalten der Weiche funktionieren. Trix hat meines Wissens immer drei Kabel benutzt, also Doppelspulenantriebe verbaut. Bei Minitrix wurden später an den Weichen die Farben Weiß (Trafo) Grün und Gelb benutzt, die an die entsprechenden Klemmen der Stelpulte anzuschließen waren. Grün war dabei Weiche auf abbiegen, gelb Weiche geradeaus. Was die 4 Klemmen an dem Antrieb angeht, kann ich nur vermuten, dass damit der Abzweig oder das Stammgleis mit Strom vesrorgt werden konnten. Aber das kann ich nicht sicher sagen. Das könnte man aber mal mit einem Multimeter durchmesen. Ich wünsche viel Freude beim Aufbauen und Betreiben der Modellbahn. MfG: Carsten1

Bei drei Kabeln ist das schwarze meist das Massekabel, von den beiden anderen kannst du jeweils eines zugleich (und nur kurz, denn viele ältere Weichen haben keine Endabschaltung und die Spulen schmoren sonst durch!) mit 12-14V Wechselspannung gegen Masse belegen. Dadurch wird die Weiche geschaltet.

Es gibt Weichen, die ein viertes Kabel haben (oft weiß), das könnte z.B. eine Weichenlaterne beleuchten. Manchmal wird damit auch der Fahrstrom z.B. fürs Herzstück je nach Weichenstellung passend zur Verfügung gestellt, ohne den viele kürzere Loks Probleme mit der Stromabnahme bekommen können.

Weichen mit nur zwei Kabeln werden mit Gleichstrom geschaltet (auch nur kurz eingeschaltet, etwa mit Tastern), der je nach Bedarf umgepolt wird (z.B. bei älterer Lego-Eisenbahn), aber bei H0 gibt es das meines Wissens nicht. Wahrscheinlich ist ein Kabel abgerissen worden, oder du hast z.B. Entkupplungsgleise vor dir.

Schreib doch mal, was für Kabelfarben die Weichen haben,welcher Hersteller usw..

Bei der Weiche auf dem Bild scheint es so zu sein, dass weiß Masse ist und die beiden schwarzen Kabel die Weiche auf Abzweig bzw. Geradeausfahrt stellen. Garantieren kann ich es nicht, außerdem kann ich mir gerade keinen Reim auf die vier Klemmen machen. Dreh die Weiche mal um, auf der Unterseite der Schwellen steht oft der Hersteller.

0

Womit spielten DDR-Kinder? Es gab wahrscheinlich kein Lego/Playmobil/Bobbycar/Kettcar/Elektrische HO-Eisenbahn?

...zur Frage

Märklin Digitalanlage über den Computer steuern. (2015)

Hallo zusammen!

Ich muss euch heute mal wieder um euren Rat fragen, speziell richtet sich die Frage an die Modellbahner unter euch. Ich möchte meine bereits recht große Märklin Digitalanlage, welche ich zur Zeit mit einer Märklin Mobile Station 2 betreibe, über den Rechner mit Hilfe der kostenlosen Software "Rocrail" steuern. Ich weiß aber leider nicht, welchen Adapter ich zwischen meinem PC und der Anschlussbox verwenden soll, oder wie so etwas mit einem Booster des alten Märklin Digitalsystems zu realisieren ist. Ich bin außerdem nicht sonderlich gewillt, viel Geld für die Steuerung auszugeben, was sich zwar bei Märklin schlecht machen lässt :), aber es sollte die 100 nicht überschreiten. Ich kaufen auch gerne etwas von einem Fremdhersteller, es muss nur ganz sicher mit meiner Anlage kompatibel sein; einen Kurzschluss kann man sich bei einem so teuren Hobby einfach nicht leisten.

Vielen Dank schonmal an alle Modellbahner, die mir bei dieser Angelegenheit helfen können.

MFG

teutalus

...zur Frage

Wie Wert von LGB Modelleisenbahnen ermitteln?

Hallo,

weil ich demnächst umziehe, habe ich mal all meine alten Sachen aussortiert. Dabei ist auch eine LGB, also Lehmann-Gross Bahn zum Vorschein gekommen.

Ich habe damals als Kind in den 90er Jahren ein Set mit einer Lokomotive+Schienen+Travo bekommen. Dazu kommen noch mehre Schienensets (10600, 10901) und ein Paar Wagons ( zwei 30800er, 4080, 4280, 43650).

Ich habe die Teile mal bei Ebay-Kleinanzeigen online gestellt, jedoch auf VB. Da ich nun mehrmals gefragt wurde, was ich für die Wagen haben möchte - ich mich aber nicht abzocken lassen möchte - würde ich gerne wissen, wo ich den Wert der Modelle wohl in Erfahrung bringen könnte.

Ich hab die Sachen als Kind bekommen und bin deswegen absolut unwissend, was Modelleisenbahnliebhaber für "Spielzeug" zahlen würden.

Vielen Dank schon mal für Tipps :)

...zur Frage

Abnehmen und Cheatday - Kontraproduktiv oder fördernd?

Hallo liebe Community,

momentan versuche ich nach starker Gewichtszunahme wieder abzunehmen. Bis September wäre mein Ziel etwa 10-12 Kilogramm loszuwerden, also nichts sonderlich Brachiales :D

Nur mache ich das momentan so, dass ich noch keine Muskeln aufbauen will, also immer darauf achte, im Energieminimum zu bleiben. Ich nehme an sechs Tagen die Woche 600-1000 Kalorien durch Fleisch und Gemüse zu mir und gehe vier mal die Woche ins Fitnessstudio, wo ich 30-45min Ausdauertrining mache und ergänzend dazu Krafttraining und Dehnübungen, die auf mich angepasst wurden, absolviere. Dazu laufe ich täglich 6-8km, manchmal mehr.

Nun habe ich das die letzten zwei Wochen so gemacht, dass ich an einem Tag der Woche so viel davon essen kann, worauf ich gerade Lust habe, also Döner, Pizza, Alkohol, ...

Da kommt bei mir aber die Frage auf, ob dieser plötzliche Kalorienzuschuss mich in meinem Diät nicht komplett zurückwirft?

...zur Frage

Ist eine alte Märklin Eisenbahn viel wert?

Bei uns auf dem Speicher liegt noch eine alte Merkelin Eisenbahn. Unserer Kinder sind alle schon erwachsen und eigentlich ist es ja auch mehr ein Sammlerstück. Kennt sich jemand damit aus und weiß ob es sich lohnt die Eisenbahn zu behalten?

...zur Frage

gleispläne für modelleisenbahn

pläne für eine feste anlage

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?