Einleitsatz bewerbung homepage?

2 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie ich Ihrer Homepage entnehmen konnte suchen Sie zum ... eine Auszubildende für den Beruf der Kauffrau für Büromanagement.

Ich fühlte mich von Ihrem Angebot sofort angesprochen. Aus diesem Grund erlaube ich mir Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zur Ansicht und Prüfung zu senden.

Einfach alles weglassen, was durch deine Bewerbungsunterlagen an sich schon hervorgeht:

  • dass du dich informiert hast
  • dass du gesehen hast, dass die jemanden suchen
  • dass du Interesse hast
  • dass du die Anzeige gelesen hast
  • dass du dich bewirbst

WEGLASSEN! Das sind allgemeinste Nicht-Informationen, von denen ein Personaler gelangweilt ist. Diese NICHT-Informationen sind klar und müssen nicht wiederholt werden.

Beginne mit deinen stärksten Argumenten, die kein anderer Bewerber schreiben kann!!!

Das kommt nicht in den Einleitungssatz. Wo du das Stellenangebot her hast, gehört in den Betreff ald 2. Zeile

Was möchtest Du wissen?