Eine Virtuelle maschiene auf eine Festplatte klonen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele neue Betriebssysteme lassen sich auch von virtuellen Platten booten.

Sonst kannst du den Inhalt der virtuellen Festplatte auch auf eine reale Festplatte kopieren und von dort booten.

Das größte Problem dürfte sein, dass die Hardware eine andere ist, sodass die Treiber nicht passen. Wenigstens die Basisfunktionen sollten aber laufen.

Man kann zwar VM klonen, Anleitungen findest Du im Internet, aber ob das, was Du dann vorhast, funktioniert, bezweifle ich.

Denn um von der Festplatte zu booten, müsste diese ja auch erst mal bootfähig sein/ gemacht werden.

Wäre es nicht einfacher, das Betriebssystem ganz normal zu installieren?

Um welches Betriebssystem geht es genau?


um steamos ich kann komischerweise nicht vom usbstick beim laptop booten also wollte ich von der iso in virtual box booten und die festplatte der virtuellen maschine auf eine normale klonen

0
@carl1509

Hast Du es mal an einem anderen PC versucht?

Sind die Booteinstellungen im BIOS/(U)EFI am Laptop richtig?

Wie hast Du den Stick erstellt? Ich habe gute Erfahrungen mit dem Programm "Linux Live USB Creator" gemacht.

Hast Du mal die Checksum der ISO überprüft?

Dir ist bewusst, dass SteamOS immer noch unter Preview bzw. Beta-Version vertrieben wird?

0

Kommt drauf an welche Art von virtueller Festplatte hast du genommen?

Falls es .IMG ist sollte es funktionieren mit einen ganz normalen img Brunner einfach mal googeln aber falls nicht kannst du es vergessen.

Er will eine virtuelle Maschine klonen, keine Festplatte!

Wer lesen kann, ist besser dran.

1
@LemyDanger57

Er will das virtuelle Image auf eine Festplatte schreiben.

Wer lesen kann ist besser dran.

0
@erik778

ich wolte eine virtuelle Maschiene von Virtual Box auf eine Festplatte klonen um von dieser normal ohne Virtual box zu booten.

Was verstehst Du an dem Satz

um von dieser normal ohne Virtual box zu booten.

nicht?

Lesen allein reicht nicht, man muss es auch verstehen.

0
@LemyDanger57

Also soll ich es dir erklären?

Er will die aktuelle virtuelle Maschine auf eine physikalische Festplatte kopieren um diese dann normal vom BIOS oder efi aus booten zu können

0
@erik778

Ja, genau, und was hat das jetzt mit einer virtuellen Festplatte zu tun? Und vor allem  mit einem Image (.img)?

0
@LemyDanger57

Es ist nicht möglich jedes Image zu brennen da doch manche sehr unterschiedlich sind. Jedoch weiß ich zu 100% das .img und .vhd kopierbar auf eine physikalische hdd ist.

.vid aber dagegen nicht.

0

Was möchtest Du wissen?