Eine turnerin 48kg springt. Wie weit drückt sie das trampolin bei einer feder härte bon 75 Newton pro cm ein?

2 Antworten

Wenn sie noch nicht springt, lässt sich das recht einfach rechnen.

Sie wiegt 48kg

Also wird sie von der Erde mit 48kg*9,81m/s^2 nach unten gezogen.

Ein N sind 1kg*m/s^2. Also wird die Turnerin mit 470,88N zum Boden gezogen. Wenn das Trampolin jetzt eingedrückt wird, wird es für jeden cm 75N nach oben drücken.

Die Turnerin steht, wenn Druck nach oben und Zug nach unten im Gleichgewicht sind.

also 479,88N = x cm* 75N/cm = x * 75N

Umformen 470,88/75 N/N = 470,88/75 = 6,27... = x

Also wenn sie steht, dann ist das Trampolin um 6,27cm eingedrückt.

Anders steht es, wenn die Turnerin aus einer gewissen Höhe ins Trampolin reinfällt. Aber das scheint nicht die Aufgabe zu sein.

entweder dumm über den Dreisatz. Bei 75N senkt sich das Trampolin 1cm. Jetzt die 48kg in N umrechnen und dann sollte das gelöst sein.

DasTrampolin erfüllt das HOOKEsche Gesetz nicht!

0
@Halswirbelstrom

das mag schon stimmen, das es nicht ganz gilt das Hookesche Gesetz , aber sonst kann man diese Aufgabe wohl nicht lösen.

0
@bruno75015

... , je nachdem wie man es mit der Genauigkeit nimmt. Besonders bei geringer Senkung der Trampolinebene ist die Abweichung vom HOOKEschen Gesetz groß.

Gruß, H.

0
@Halswirbelstrom

denke auch das es eine Kennlinie hat, aber die Kinder heute sollen doch auch die Aufgabe lösen können, denke ich mal.

0

Wie ist das zu berechnen?

Hallo Zusammen,

Wir haben diese Aufgabe bekommen (Nr 11 a) und ich komme nicht auf die Lösung bzw. weiß nicht, wie ich das zu berechnen habe. Ich habe zwar die Zentripetalkraft angegeben, jedoch weder den Radius, noch die Geschwindigkeit des Massestückes.
Ich hoffe, jemand kann mir helfen ;)

Liebe Grüße und danke im Vorraus

...zur Frage

Wie berechnet man den Druck bei einem Wagenheber?

Die Aufgabe lautet folgendermaßen: "Der platte Reifen eines Autos muss gewechselt werden. Dazu wird ein hydraulischer Wagenheber (Radius der Kolben: 5 cm und 0,5 cm) genutzt. Das Auto besitzt eine Masse von 1500 kg. Berechne den Druck, den das Fahrzeug in der Flüssigkeit des Wagenhebers erzeugt. (Achte darauf, welcher Kolben der Druck- und welcher der Hubkolben ist)"

Doch wie genau berechne ich das? Ich habe kein Plan. Kann mir da jemand helfen? Vielen Dank. Mfg

...zur Frage

Betractten Sie ein Trampolin als eine Vertikal geführte Feder, die sich zusammen pressen lässt.?

Ein Junge m=60kg stellt sich aufs Trampolin und drückt die ,, Feder" um 25 cm zusammen. Anschließend wird das Trampolintuch mit dem Jungen um weitere 40cm nach unten ausgelenkt und losgelassen. A- Welche Richtgröße D hat dieses Trampolin B- wo hat der Junge seine Größte Geschwindigkeit und wie groß ist sie. C-  Wie groß ist Geschwindigkeit des Jungen  wenn er die Höhe des entspannten Trampolintuch erreicht hat ?. D- Welche Höhe erreicht über dem entspannten Trampolin erreicht der Junge ?

Bitte alles rechnerisch zeigen

danke  

...zur Frage

zerlegung von kräften in der physik?

also ich habe ein physik bsp auf bekommen und hab keinen plan wie ich das lösen soll. also soll auch eine skizze machen aber ich verstehe es generell nicht

hier mal die angabe für die die vlt das bild nicht sehen:

"Überlege am Bsp der Dachsteinbahn, wie groß die kraft sein muss, mit der eine kabine gezogen wird: Die teilstrecke I der seilbahn Dachstein-Krippenstein überwindet auf einer länge von 1734m einen Höhenunterschied von 742m. Nimm an, dass die masse der vollbeladenen kabine 15t beträgt."

Bild: Bps 35.2 skizze soll wie 35.1 sein (ca) und irwas mit kräfteparallelogramm

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?