Eine OpenOffice-Datei die in einer Email als Anhang verschickt wurde ist dadurch eine PDF-Datei, oder?

6 Antworten

Nein, da wird die .odt verschickt. Du kannst aber mit OpenOffice das Dokument auch als PDF exportieren & die dann verschicken

Nein. Eine odt-Datei ist eine odt-Datei, eine pdf-Datei ist eine pdf-Datei und jpg ist und bleibt jpg. Ob man diese Dateien per E-Mail versendet, hat keinen Einfluß darauf.

Nein. Eine OpenOffice-Datei, die in einer E-Mail als Anhang verschickt wurde, ist nach Ankunft immer noch eine OpenOffice-Datei.

Nur wenn man es als PDF abspeichert und dann verschickt. Ansonsten ist es eine ganz normale .odt Datei.

Nein... nach wie vor eine OpenOffice-Datei.

Warum soll die auf einmal auf magische Art und Weise das Dateiformat wechseln?! - Es sei denn OpenOffice hat irgend ne merkwürdige Funktion von der ich nix weiss...

Ich habe keine Ahnung xD irgendwer hat mir mal erzählt das wär so und jetzt war ich mir nicht sicher

0
@MuffinExplosion

dann hat er dir mist erzählt, achja es gibt keine "Openoffice" Dateien, wenn dann würden die .odt usw heißen

0

Was möchtest Du wissen?