Eine Newsletter Anmeldung auf Homepage einbauen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gibt warscheinlich fertige Programmteile dafür. Falls nicht:

1) Einfache Möglichkeit: baue mit HTML ein Formular, lass dir die Daten für deren Accounts zuschicken und verwalte sie auf deinem PC per Hand inner Tabelle oder so.

2) Baue mit HTML ein Formular. Setze eine Datenbank auf. Erstelle die nötigen Tabellen in der Datenbank. Stelle mit PHP eine Verbindung zwischen Datenbank und der Website her. Benutze PHP und die Sprache der Datenbank um die Angaben der User in der Tabelle zu speichern.

Ja ich stand vor den selben Problem. Ich wollte auch auf unserer Vereinshomepage eine Möglichkeit schaffen um einen Newsletter zu bestellen. Scripte gibt es viele aber ich wollte auch etwas haben mit dem ich dann Newsletter erstellen und versenden konnte. Dieses Programm nimmt Dir komplett die Arbeit ab, es gibt sogar ne Beschreibung wie man vorgehen muss um den Newsletter auf seine Homepage einzubauen: http://www.mediakg.de/newsletter-in-homepage-einbauen/. Cooles Teil!

Es gibt etwas, das hier noch keiner angesprochen hat. In Deutschland darfst du rechtlich nicht einfach so die E-Mail Adressen sammeln, sondern die Personen müssen sich noch verifizieren durch ein Double Opt In verfahren. D.h. nach dem Eintragen der E-Mail Adresse wird denen ein E-Mail zugeschickt mit einem Link. Wird auf dem Link geklickt sind die Empfänger mit der Eintragung in die Liste einverstanden. Erst jetzt darfst du den Abonnenten Werbung im Form einen Newsletters zusenden. Wenn du von Programmieren und PHP keine Ahnung hast, verwende doch weiter ein CMS. Viele Anbieter vom Mail Prohrammen bieten diesen Dienst teilweise auch kostenlos an. Für welchen Anbieter du dich entscheidest, liegt an dir. Hier hast du mal eine gute Übersicht der Anbieter und Preise: http://www.emailtooltester.com/newsletter-tools/

Viel Erfolg

Danke da war war ich wohl einfach zu schnell, mit der Vergabe der besten Antwort. Hätte noch vier Monate warten sollen. :-)

0

E-mail bekommen: Ist es Werbung?

Hallo, Ich habe gestern eine Email bekommen die folgendermaßen lautet:


Herzlichen Glückwunsch! Ihr Geschenk im Wert von 300 Euro liegt ab sofort für Sie bereit. Was Sie gewonnen haben, sagt Ihnen unsere Glücksfee am Telefon unter der kostenlosen Rufnummer: 0800-3377755 (Gebührenfrei) Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr, sowie Sa 09:00-18:00 Uhr. Sonn- und Feiertags geschlossen

Rufen Sie uns jetzt an und sichern sich Ihr persönliches Gratis Geschenk im Wert von 300 EURO!

Ihr persönlicher Gewinncode lautet --- Geben Sie Ihren persönlichen Gewinncode ein und lassen Sie sich überraschen: --

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem Geschenk! Bis bald!

Im Anschluss an Ihre Registrierung erhalten Sie auf Wunsch weitere Informationen zu entgeltlichen Gewinnspielen. GFS mbH, Bargkoppelweg 54, 22145 Hamburg, HRB 114359

Teilnahmebedingungen und Hinweise zum Datenschutz/Werbewiderspruchsrecht finden Sie hier.

Das Angebot ist eine kommerzielle Anzeige dieses Werbekunden, der allein für den Inhalt verantwortlich ist.

Hotline: 0180-5600240 (14 Cent/Min. dt. Telekom, Mobilfunkpreise max. 42 Cent/Min.)

Falls Sie unseren Newsletter nicht wünschen, klicken Sie auf Abmelden. Kontakt Abmelden Impressum Dieser Newsletter ist ein Service der Silver Performance Marketing GmbH, Kurgartenstr. 37, D-90762 Fürth


Ich habe bei Gewinnspielen mitgemacht, aber weiß jetzt nicht ob ich wirklich etwas gewonnen habe oder das einfach nur Werbung ist.

Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

E-Mail Newsletter --> Adressen online sammeln, evtl über eigene Homepage

Hallo an alle ;)

Für die Schülervertretung meiner Schule plane ich einen Newsletter, der an interessierte Schüler der Schule per E-Mail verschickt werden soll.

Erfahrungsgemäß ist es schwierig, mit handschriftlich erstellten E-Mail-Listen zu arbeiten, da diese nur schwer lesbar sind...

Nun plane ich, online die E-Mail-Adressen der Schülerinnen und Schüler zu sammeln. Könnt Ihr mir sagen, wie ich das am einfachsten anstellen kann? Ich habe schon daran gedacht, eine Homepage dafür einzurichten. Leider habe ich allerdings keinerlei Programmierkenntnisse... Gibt es vorgefertigte Homepage-Baukästen, die eine solche Funktion schon enthalten? (Kostenlose Baukästen wären natürlich optimal ;) )

Ich danke Euch schon jetzt für eure Tipps!!

Liebe Grüße 

Jan

...zur Frage

Was ist der beste WYSIWYG-Editor für Wordpress?

Mit welchem WYSIWYG-Editor arbeitet ihr bei Wordpress, damit es keine Probleme mit Leerzeilen oder einer verzerrten Darstellung vom HTML-Code zur "realen" Ansicht gibt?

Gruß

Henndi

...zur Frage

E-Mail bekommen. Kann ich dem trauen?

Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Guten Tag Herr Berger,

eine neuartige Software verdient für Sie einige hundert Euro AM TAG!

Link 1

Risikofrei und vollkommen legal! Sie gehören zu den ersten, die davon mitbekommen!

Kostenfreie Informationen finden Sie unter: http://ois31.de/click.php?pid=302&agent=SPkw24

Überzeugen Sie sich selbst!

Schöne Grüße Tanja Berg

Das Angebot ist eine kommerzielle Anzeige dieses Werbekunden, der allein für den Inhalt verantwortlich ist. Bei Fragen hierzu können Sie sich an unsere Service-Hotline wenden: 0180-5600240 (14 Cent/Min. dt. Telekom, Mobilfunkpreise max. 42 Cent/Min.) Impressum & Kontakt Abmeldung Dieser Newsletter ist ein Service der Preissturz Vergleichsportal GmbH, Kurgartenstr. 37, D-90762 Fürth

Das ganze höhrt sich ja gut und schön an, aber ich kann dem ganzem nicht so wirklich trauen, da mein Moziila Thunderbird es als sogenanntes Pishing bezeichnet. Habt ihr erfahrung?

Freu mich auf Antworten lG Aquarist

PS: Der Link ist im Komentar

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?