Eine kleine Zusammenfassung zu dem Beruf IT-Spezialist?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

it spezialist? das ist ein ganzes berufsfeld... so wie mechaniker, bürohengst oder bauarbeiter...

  • netzwerkadministrator
  • systemadministrator
  • programmiererer
  • softwareentwickler
  • hardwareentwickler
  • it-kaufmann
  • netzwerktechniker
  • systemintegrator

das sind jetzt nur ein paar der berufe dir mir einfallen

lg, Anna

Der Beruf IT-Spezialist ist mir neu, aber ich zu meinem teil absolviere ich zurzeit die Ausbildung zum IT-Techniker und habe nur die Pflichtschule gemacht und diese aber mit "Ausgezeichneten" Noten absolviert (außer Deutsch...).

Anzumerken ist das ich in Österreich Wohne in Vorarlberg und bei uns in Vorarlberg ist eine Dual Ausbildung (Firma/Schule) sehr angesehen.

Viele Personen bei uns im Betrieb in der IT sind gelernte Elektro-Techniker oder vergleichbares.

Hoffe ich könnte dir helfen.

Diesen Beruf gibt es nicht. Es gibt diverse Ausbildungen und verschiedene Studiengänge. Dabei ist der Schwerpunkt immer ein anderer. Und manche Leute werden in ihrem Bereich später halt zum Spezialist. Das kann Hardware oder Software sein. Und selbst da gibt es dann wieder so viele Unterteilungen und unzählige Möglichkeiten der Spezialisierung.

Keine Chance arbeit zu finden?

Was ist wenn man keine Chance hat jemals vernünftige Arbeit zu finden und ein Leben lang, auf Kosten anderer leben muss? Denn genau so ist es bei mir. Ich werde niemals selbst Geld verdienen können. Niemals einen Job finden. Genau aus diesem Grund denke ich oft an Suizid. Denn wozu Leben wenn ich sowieso nie selbständig sein werde? Wozu leben wenn ich mein Leben nicht geniessen kann? Wozu leben wenn ich keine Zukunft habe?

...zur Frage

Praktikum - Fachinformatiker

Hallo, ich muss im Sommer (Hab noch ne Weile) ein Praktikum machen (schulbedingt). Und ich wollte dieses Praktikum im IT-Bereich machen, ich dachte da an Fachinformatiker.

Das Problem ist, dass es keinen beruf in meiner Näge gibt als Fachinformatiker.

Hat jemand vielleicht eine Idee wo man wenigstens irgendwo im IT-Bereich das Praktikum machen kann? Vielleicht Jobs, die einem Fachinformaiker ähneln oder sonst was?

Ich würde nur gerne einen beruf in der Zukunft machen, der mit Computern/Netzwerken/Softwaren etc zu tun hat . Das Praktikum soll mich dort einführen und ich möchte daraus wenigstens einige Grundlagen erlernen.

...zur Frage

Studierter Informatiker kann keinen Job finden, Hilfe?

Studierter Informatiker kann keinen Job finden, Hilfe! Hallo an alle,

ich habe in diesem Forum schon viel gelesen, aber jetzt brauche ich Eure Tipps. Ich weiß einfach nicht was wir tun sollen. Es geht um meinen Mann. Kurz zu seiner Person.

  • er ist 32, kommt aus Polen hat dort 2005 den Bachelor in Informatik gemacht, später bis 2007 den Master (ganzes Studium ohne Abschlussarbeit), zwischendurch natürlich Praktika (alles in Polen)

  • nach dem Studium hat er bis 2009 in einem online Shop gearbeitet

  • später bis 2012 in einer Firma als IT-Spezialist vor allem mit Webseiten

kleine Stadt daher kleine Unternehmen und kleines Gehalt (in seiner Gegend gab es einfach keine große IT Unternehmen oder überhaupt welche)

-2012 ist er nach Deutschland gekommen und ist zu Sprachkursen gegangen, da es von 0 anfangen musste, jetzt ist er bei C1, daneben hat er Nebenjobs gemacht wie Pizza Fahrer

  • er ist sehr fleißig und sehr analytisch und mathematisch stark und lernt wirklich sehr schnell und ist sehr zuverlässig, immer einer der besten Schüler in seiner Klasse, guter Student und generell wissen alle die ihn kennen das er seht intelligent ist.

Nun das Problem - überall hört man das hier Mangel an IT Spezialisten herrscht - nun sucht er seit 6 Monaten nach einer Arbeit im Beruf, hat zig Bewerbungen geschrieben für alles Trainee, junior, IT-Spezialist, sogar Fachinformatiker wo kein Studium verlangt wird, kleine und große Firmen und NUR Absagen, nicht eine Einladung zum Gespräch. Er ist wirklich am Verzweifeln und weiß nicht was er tun soll. Vielleicht wisst Ihr was er tun kann oder woran das liegt?

Bewerbungsunterlagen wurden schon von vielen geprüft.

Seine Spezialisierung waren im Bachelor Studium multimediale und Computer-Systeme, Computernetzwerke im Master Verwaltung von Computersystemen und Netzwerken. Spricht fließend Deutsch, Englisch, Polnisch.

...zur Frage

Wird Bildung/Ausbildung überbewertet?

Was denkt ihr wird Bildung/Ausbildung überbewertet? Denn theoretisch geht es auch ohne Ausbildung irgendwie. Oder ist Bildung/Ausbildung, so ziemlich, dass wichtigste im Leben, was denkt ihr? Wie wichtig ist für euch Bildung/Ausbildung?

...zur Frage

IT Sprache?

Hey weiß jemand wenn man im Beruf Richtung IT geht was besser/vorteilhafter wäre als 2. Fremdsprache spanisch oder französisch.

...zur Frage

Ich möchte gern einen IT-Beruf lernen...

... aber in der Schule war eine Berufsberaterin, die meinte, dass ich mit einer 4 in Mathe nicht in die IT-Branche schaffen werde.

Dem entgegen meinte jemand, der in einem Beruf Richtung IT arbeitet, dass das nicht stimmen würde, und man dennoch Chancen hätte.

Was ist denn nun richtig? Hab ich denn mit einer 4 in Mathe (vielleicht schaffe ich es auch noch auf eine 3...) wirklich null Chance? Oder ist das falsch? Ich meine, es gibt doch so vieles in Richtung IT, es muss (und soll auch gar nicht!) etwas mit z.B. Programmieren zu tun haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?