Eine .DDS textur mit Gimp (Photoshop geht leider nicht) editieren und speichern führt zu Gamecrash?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Normale Prozedur wäre :

Dateiformat in ein gängiges mittels Konverter Konvertieren.

Mit Gimp Bearbeiten und im gleichen format wie Konvertiert abspeichern.

Danach wieder in das gewünschte Format umkonvertieren mittels Konverter

Und Weiterverwenden.

DDS Dateien sollte man nicht direkt bearbeiten weil es Probleme geben kann

https://code.google.com/archive/p/gimp-dds/

Bei der Veränderung der datei bzw. beim bearbeiten werden zwangsweise Bytes verändert . diese müssen aber durch einen bestimmten Algorythmus neu berechnet werdneu n in einer bestimmten stelle in der Datei abgelegt werden. Wenn dieser Wert nicht mit dme hinterlegten in der datei übereinstimmt ,sürzt jedes Programm ab das diese Datei Aufruft. Generell sind DDS Dateien auch Copyright geschützt .Ich weis jetzt nicht genau ob sie ein DRM Kopierschutz Besitzen ,aber bei Kollegen sind Informationen im Umlauf das Sie welche haben sollten.100% Genau weis es keiner.

DDS kann auch Photoshop nicht bearbeiten weil es definitiv nicht dafür ausgelegt ist. Es existiert auch kein Plug in für Photoshop dafür.

Auch noch ein Hinweis wegen DDS für dich :

Dateien mit der Endung dds sind so genannte Direct Draw Surfaces. Es handelt sich dabei um ein von Microsoft mit DirectX 3.0 eingeführtes Grafikformat zur Speicherung von Texturen. Das Format wurde immer weiterentwickelt und um neue Fähigkeiten erweitert. So können die Daten komprimiert werden und unterstützt einen Alphakanal (für Transparenz).

Das Format wurde hauptsächlich für die Verwendung in Computerspielen entwickelt und ist auch fast ausschließlich dort zu finden. So verwenden Dragon Age, Need for Speed, Battlefield 1942, Orbiter oder Crysis dieses Format.

Da dds Texturen vor allen in 3D Spielen verwendet werden, können natürlich auch viele 3D-Programme wie Blender sowie Spielerstellungsprogramme wie das Gamestudio oder der FPS Creator mit dds Texturen umgehen. GIMP benötigt das mit NVIDIA DDS Plugin dazu .

Nimm die plus ins von nvidia für Photoshop. Die funktionieren dafür schon. Normal maps generieren geht nicht mehr, das macht Photoshop mittlerweile sowieso besser.

Wie bearbeite ich Pferdebilder, z.b.Flügel dazu?

Hei ich habe Gimp und wollte fragen wie man da Bilder bearbeitet, also zum Beispiel ein Pferd in eine andere Umgebung hineinversetzen oder ihm Flügel oder ähnliches geben :) Weiß jemand wie das geht? Ich steig da nämlich gar nicht durch :D Danke schonmal

...zur Frage

Photoshop/Gimp- Fertige Textvorlagen?

hallo,ich will einen satz mit coolen effekten versehen..da gibt es ja tausende möglichkeiten..leider habe ich kein photoshop und nur gimp.

Ich habe auch nicht viel ahnung,jetzt frage ich mich ob es solche vorlagen gibt wo man einfac nur den text ändert und die ganzen text effekte schon fertig sind

...zur Frage

gimp - dinge in den hintergrund stellen

hei leute , wollte fragen, ob ihr mir mögl. ausführlich erklären könnt, wie ich mit gimp 2.8.14 auf win 8 dinge wie z.b. den eifelturm in den hintergrund eines bildes stellen kann ??... währe doch noch cooler wenn ihr mir nen link von nemyt tutorial in die antworten hauen könntet :)

euer machtderfragen

danke schonmal im voraus

...zur Frage

Irgendeine Möglichkeit .dds Dateien im Jahr 2018 zu öffnen?

Suche seit WOCHEN eine Möglichkeit .dds Dateien zu öffnen. Photoshop CS6 Nvidia-Plugin neuinstalliert, Gimp mit Addon installiert, DDS-Converter runtergeladen... In Photoshop bekomme ich 99% schwarze Bilder mit ein paar scheinbar zufälligen Pixeln, Gimp öffnet erst garnicht, DDS-Converter weigert sich zu konvertieren. Liegt es an den .dds Dateien? Sie stammen aus Spielen wie Space-Engineers oder Fallout 4.

System: Windows 7 Professional, 16GB RAM, Nvidia 980ti Intel i5.

...zur Frage

Blender , fbx mit Textur exportieren?

Ich habe ein texturiertes 3D Model in Blender erstellt . Wenn ich es als FBX exportiere fehlt die Textur . Ich mache seit 2 verdammten Stunden nichts anderes als zu versuchen dieses beschissene Model mit Textur zu exportieren . Hab alles ausprobiert , was ich im Internet gefunden habe . NICHTS FUNKTIONIERT ! Wozu erstelle ich mit so viel Arbeit eine schöne Textur wenn ich sie dann eh nicht exportieren kann >_< Ist es etwa garnicht möglich ???????????????????? Der FBX Converter funktioniert ebenfalls nicht .

...zur Frage

Wieso werden einige Ebenen einer .psd-Datei bei Gimp 2.8 nicht angezeigt?

Ich habe eine .psd-Datei aus dem Internet heruntergeladen, welche mehrere Ebenengruppen mit Ebenen beinhaltet. Mit Photoshop CS2 funktioniert dabei alles einwandfrei. Wenn ich die gleiche Datei jedoch mit Gimp (2.8) öffne, dann werden zwar alle Ebenengruppen und Ebenen im Ebenen-Fenster angezeigt, jedoch sind nur wenige der Ebenen sichtbar. Ich habe versucht, die Ebenen aus- und wieder einzublenden (Augensymbol neben der Ebene), jedoch half das nicht. Selbst die Vorschaubilder im Ebenen-Fenster zeigen alle Ebenen, nur auf dem eigentlichen Bild schaffe ich es nicht, sie sichtbar zu machen. Auch das Ausblenden aller Ebenen bis auf einen einfarbigen Hintergrund und eine der "fehlerhaften" Ebenen half nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?