Ein Körper der Masse 102 g wird aus der Höhe h= 4 m frei fallen gelassen geben Sie die Kinetische und potenzielle Energie des Körpers für 3 , 2 , 1 und 0 m an?

2 Antworten

E_pot = m * g * h

potenzielle Energie = Masse * Erdbeschleunigung * Höhe

Dann halt einfach alles einsetzen, für h einmal 3m, einmal 2m, etc.

Die kinetische Energie ist dann halt die Energie, die im Vergleich zu der potenziellen Energie bei 4m fehlt.

Also wenn E_pot bei h=4m 5J ist, bei h=3m 4J, dann ist bei h=3m die kinetische Energie E_kin = 1J

Hoffe, konnte dir helfen! Gaius

Also wäre die erste Aufgabe 102 *4*3 

0
@GameError18

Ja und Nein, das wäre dann die potentielle Energie auf 3 Metern Höhe, normalerweise rechnet man aber gleich mit Einheiten, und dann sollte man auch die Masse in kg umrechnen:
E_pot(1) = 0,102kg * 9,81 m/s^2 * 3m = ca. 3J

0

Die Energie wird beim fallen umgewandelt. Aus E_pot wird E_kin. das sollte man in einer Tabelle darstellen.

Höhe    E_pot    E_kin

4m        4 J          0 J

3m        3 J          1 J

2m         2 J         2 J

1m         1 J         3 J

0m         0 J         4 J

Danke :D

0

Kinetische Energie und selbe Energie von er Höhe?

Die Aufgabe lautet: Ein kleines Auto m=800kg prallt mit der Geschwindigkeit v =60km/h gegen eine Mauer. a) Berechnen Sie die kinetische Energie B) Bestimmen Sie die Höhe, aus der das Auto frei fallen müsste, um beim Auftreffen auf dem Boden die gleiche kinetische Energie zu besitzen. Wie man die Kin. weiß ich denke ich...Aber wie soll man das andere bestimmen?

...zur Frage

Potenzielle oder Kinetische Energie?

Kann mir bitte jemand sagen was jetzt die Potenielle und die kinetische Energie auf deutsch sind? also das eine war die Lageenergie ich weis aber nicht welche. Und dann bräucht ich noch den deutschen Namen der anderen Energie. Danke Lexikon007

...zur Frage

Physik Aufgabe - Volumenausdehnung?

Meine Frage:

Hi, kann jemand diese Aufgabe lösen und den Lösungsweg mit angeben? Scheinbar stehe ich auf dem Schlauch....

Eine Flasche aus Glas fasst bei 20°C genau 1 Liter Flüssigkeit. Das Glass weist Längenausdehnungskoeffizient aGlas=0,79x e10-5 K-1 auf. Die Flasche ist mit 0,95 Liter Alkohol, ebenfalls mit der Temperatur von 20°C gefüllt. Der Alkohol hat einen Volumenausdehnungskoeffizient aAlkohol=11,0 e10-4 K-1.

Hinweis: Es Sollte die Näherungsformel für die Wärmeausdehnung verwendet werden.

Bei welcher Temperaturerhöhung sind bei Erwärmung der Flasche mit dem Alkohol das Volumen des Alkohol und das Füllvolumen der Flaschen gleich Groß?

Gleichsetzen der Volumenausdehnung... Aber wie ?

kann mir das jemand bitte vorrechnen ?

Gruß Manu

...zur Frage

wie gehe ich in einem Physikalischen Lösungsweg vor?

Die Aufgabe ist:

Ein Apfel der 200g wiegt fällt aus 2m höhe von einem Baum. Berechne die Zeit , die er bis zum Boden benötigt , und die aufprall geschwindigkeit

was soll ich machen und wie soll es aufgebaut sein (was ich schreibe) danke im Vorraus !!!

...zur Frage

Eselsbrücke für potenzielle und kinetische Energie?

Hallo, ich wollte Mal wissen ob es eine eselsbrücke gibt mit der man potenzielle und kinetische Energie auseinander halten kann. Und eine Bitte kommt jetzt nicht damit das ich mir selber eine ausdenken soll, weil darin bin ich nicht so gut ich kann das mir eher merken wenn es eine von jemand anderem ist. Danke!

...zur Frage

Wann sind die potenzielle Energie und die kinetische Energie gleich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?