Soll man den Ehering rechts oder links tragen?

17 Antworten

Mir wurde mal gesagt, dass früher (schon bei Ägyptern, Griechen und Römern) die Eheringe links getragen wurden, weil es die Herzseite ist. Dann kam das Christentum zu uns, und alles, was die Heiden getan hatten, war dann nicht mehr akzeptabel, und ab sofort trugen die Christen die Ringe rechts. In Deutschland ist es auch so geblieben: katholisch = rechts, evangelisch = links. In anderen katholischen Ländern kam diese Regelung aber nie durch, und deshalb tragen auch die meisten erzkatholischen Länder die Eheringe weiterhin links.

Ist einleuchtend.....Danke !! Aber ich bin Evangelisch und wir tragen unsere Eheringe auch Rechts)

0
@Artica

Ich glaube nicht, dass es da Unterschiede zwischen evangelisch und katholisch gibt - der Unterschied liegt in den Ländern (Deutschland üblicherweise rechts, England links). In Deutschland trägt man Verlobungsringe zum Beispiel links.

Gute Artikel zu Eheringe: http://www.trauringe-goldschmiede.com/eheringe

0

Ich finde, dass es jeder für sich entscheiden sollte. Wir gehören der Gothic Szene an. Wir haben uns für den rechten Mittelfinger entschieden. Auch mein Verlobungsring trage ich rechts, da der Ring auch noch eine andere Bedeutung hat. Mein Mann trägt den Verlobungsring links aus selbigem Grund. In Deutschland ist es rechts in anderen Ländern links und letzenendes ist das doch jedem selbst überlassen. Man sollte sich nicht in irgendeine Richtung drängen lassen, sondern eigenständig entscheiden, denn man fragt ja auch keinen anderen, ob man heiraten will. 😊

Wie hier schon mehrfach gesagt, es gibt keine Regel. Meine Eltern sind beide deutsch und beide protestantisch und tragen ihre Ringe links. Ich kenne es also gar nicht anders und habe das mit dem Rechtstragen zum erstenmal gehört, als mein US-amerikanischer und protestantischer Mann und ich unsere Ringe ausgesucht haben. Da wir es beide so gewöhnt sind, tragen wir auch beide links und sind in Deutschland bis jetzt auch noch nicht darauf angesprochen worden.

Was möchtest Du wissen?