Efeu und Vogelkot?

5 Antworten

Die Brutsaison beginnt erst wieder im Frühjahr. Das sind dann wohl die Hinterlassenschaften der dort im Efeu fressenden und verdauenden Vögel.

PS: Die Beeren des Efeus fressen sie jetzt nicht unbedingt, denn die sind erst im Frühjahr richtig reif. Da jetzt das Laub bei den meisten Sträuchern und Bäumen unten ist, bietet Efeu aber einen guten Schutz für Vögel um sich sich in Sicherheit aufzuhalten, zu fressen und auszuruhen.

Wahrscheinlich hast du eine Gruppe Spatzen als Untermieter, die verstecken sich gerne in Hecken oder Ranken. Spatzen essen auch gerne die Früchte des Efeus, welche im Winter reifen. Ein Nest würde ich aufgrund der Jahreszeit ausschließen.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit einem Jahr begeisterter Vogelfreund

sie nisten dort gerne, fressen die Beeren, übernachten dort. Ein wichtiges Refugium für die Tiere.

Von Experte myotis bestätigt

Dichter Efeu ist bei Vögeln auch beliebt als Nachtquartier.

Woher sollen wir wissen, ob dort ein Nest - nachsehen und du wirst es wissen.

Was möchtest Du wissen?