Ebay Käufer will Ware zurückschicken?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da Privat keine Garantie oder Rücknahme

Das ist selbstverständlich, da eine Garantie eine freiwillige Leistung darstellt. Die kann man nicht ausschliessen, wenn erst gar keine gegeben wurde.

Und Rücknahme ist laut BGB bei Privatverkäufen nicht vorgesehen. Sie braucht und  kann also nicht nochmals ausgeschlossen werden.

Was aber ausgeschlossen werden kann und auch sollte, ist die Gewährleistung. Das hast du anscheinend nicht getan. So ist es unerheblich, ob die laut Käufer zu geringe Helligkeit einen Sachmangel darstellt, den du nicht genannt hast. Oder ob dieser Fehler erst später beim Käufer aufgetreten ist und unter die Gewährleistung fällt.

Du bist nun dazu verpflichtet, den Mangel der zu geringen Helligkeit auf deine Kosten beheben zu lassen. Wenn dazu die Rücksendung des Monitors erforderlich ist, ist der Käufer nicht nur im Recht, dir diesen zurückzuschicken. Du musst auch die Kosten der Rücksendung bezahlen. Damit ist aber nicht der Kaufvertrag aufgehoben.

Du musst den Fehler der zu geringen Hellligkeit auf deine Kosten beheben lassen und den reparierten Monitor an den Käufer zurückschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du auch hingeschrieben, keine Gewährleistung? Darauf kommt es an. Garantie und Rücknahme ist generell freiwillig. Diese wird nämlich gesetzliche geregelt,  wenn keine Angaben dazu gemacht werden (-> 2 Jahre).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rehgiiina
30.11.2015, 16:55

Genau so ist es - nachrangig zur Richtigkeit der Artikelbeschreibung.

Ein "dunkler" Monitor weist auf abgenutzte Hochspannungsbauteile hin (beim Röhrengerät meist Zeilentrafo oder Ansteuerung) - beim Flachbildschirm meist lange Betriebsdauer und so nachlassende Hintergrundbeleuchtung (Inverter)....alles Mängel, auf die explizit hingewiesen werden muss.

Entscheidend ist die Funktion in der Grundeinstellung. Ist das Gerät nur noch bei Extremeinstellungen (Helligkeit, Kontrast, Fabsättigung oder Farbkomposition) in der Lage, ein normales Bild zu erzeugen, ist es am Ende seiner Lebensdauer.

1

dann biete dem käufer an das er dir die ware zurückschicken kann und du wirst sie dann prüfen oder prüfen lassen um zu sehen ob die helligkeit abweicht.

weicht sie erheblich ab bekommt er sein geld zurück. weicht sie nicht erheblich ab kann er dir das geld für eineerneute zusendung schicken und du schickst ihm den monitor zurück.

vor der prüfung bei dir musst du kein geld an ihn überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BalTab
30.11.2015, 16:47

Wozu soll das gut sein? Der Monitor wurde vor dem Verkauf überprüft....

0

Vorher Nachher Bilder sind natürlich auch Vorhanden (Vor Synchronisation und Nach der Farb Synchronisation!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rehgiiina
30.11.2015, 16:33

Entscheidend ist, ob dieser Fehler exakt in Bildern und Text zur Auktion beschrieben war oder nicht. Private Bilder sind zudem kein Beweis weil sie leicht manipulierbar sind - im Gegensatz zu bei Ebay veröffentlichten Bildern.

Ebay ist kein Müllschlucker.

1

In der Beschreibung habe ich angegeben : Da Privat keine Garantie oder Rücknahme

Das entbindet Dich nicht von der Pflicht, wahrheitsgemäße Angaben zum Zustand der Ware zu machen - dazu gehören auch ALLE auch noch so geringe Abweichungen vom Neuzustand oder vom zu erwartenden Zustand.

Ist die Ware nicht exakt in dem Zustand wie sie nach der Beschreibung zu erwarten war, kann der Käufer widerrufen - kunstvolle (unwirksame) Ausschlussklauseln hin oder her.

Hierbei hast du auch alle Hin- und Rückversandkosten zutragen.

Ebay ist nichts für Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von actrosgun
30.11.2015, 16:37

Die Helligkeit ist mir nie aufgefallen da ich ebenfalls ein Macbook zum Vergleich hatte! Der Gelbstich wurde angegeben. 

0

Wie wurde denn bezahlt? Überweisung oder PayPal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BalTab
30.11.2015, 16:46

Das ist unwichtig.

0

wenn du das so in die Anzeige geschrieben hast ( Da Privat keine Garantie oder Rücknahme) solltest du auf der sicheren Seite sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
30.11.2015, 16:41

Wieso sollte er das? Bei einem Privatverkauf gibt es nie eine Garantie oder Rücknahme, von daher ist dieser Zusatz überflüssig.

Es gibt aber eine Gewährleistung, sofern diese, wie hier, nicht ausgeschlossen wurde.

Und unabhängig davon muss der Artikel immer der Beschreibung entsprechen. Ob das hier der Fall ist, lässt sich aus der Ferne nicht beurteilen. Nur alleine die Aussage Meine Freundin und ich konnten jedoch keinen Unterschied merken schliesst nicht aus, dass ein nicht genannter Mangel vorliegt.

0
Kommentar von rehgiiina
30.11.2015, 16:43

Das ist Unsinn - leider oder glücklicherweise. Hier wurde die Gewährleistung - und das ist entscheidend - nicht ausgeschlossen.

Außerdem muss die Zustandsbeschreibung absolut exakt sein - verschwiegene nachweisbare Fehler fallen dem Verkäufer wieder auf die Füße.

1

Die Begründung ist absurd. Du musst dich nicht drauf einlassen.

Du hattest einen Fehler am Monitor, den hat du beschrieben. Damit bist du auf der sicheren Seite. Der Käufer muss das Ding behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
30.11.2015, 17:13

Es geht nicht um den beschriebenen Fehler, sondern um den nicht Beschriebenen der zu geringen Helligkeit. Sofern das tatsächlich ein Mangel ist (was aus der Ferne hier niemand beurteilen kann), liegt ein Sachmangel vor.

0

Was möchtest Du wissen?