E-Mail Bewerbung Anhang vergessen, Grund in der zweiten E-Mail ok?

4 Antworten

leider ist mir mit dem Anhang in der vorherigen E-Mail ein Fehler unterlaufen. Ich entschuldige dies.

Du kannst einen Fehler nicht selbst entschuldigen, sondern nur um Entschuldigung bitten.

Anbei finden Sie meine Bewerbung für Ihre ausgeschriebene Ausbildungsstelle in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit.

Ich hoffe, im Betreff der E-Mail machst du genaue Angaben zum Ausbildungsberuf und ggf. zur Ausschreibungsnummer. Ansonsten erschwerst du unnötig die Zuordnung deiner E-Mail.

Ich freue mich, wenn Sie meine Bewerbungsunterlagen im Anhang prüfen und ich mich Ihnen noch einmal persönlich vorstellen kann.

Den Anhang werden sie schon prüfen. Darüber braucht man sich nicht freuen.

Also, "Ich entschuldige dies" ist ganz übel. Das bedeutet ja nur, dass Du Dir selber vergibst.

Da müsste stehen "Ich bitte um Entschuldigung."

Insgesamt würde ich das viel kürzer halten, einen Anhang zu vergessen, kann ja jedem mal passieren. Also kein grosses Gedöns darum machen.

Einfach nur "Ich bitte um Entschuldigung, ich habe in meiner ersten Mail leider versehentlich die Bewerbungsunterlagen nicht angehängt, daher reiche ich diese hiermit nach."

Kannst du machen, aber du kannst auch einfach eine komplette bewerbung schicken und gar nicht auf den patzer eingehen, denn ohne anhang landet die eh im papierkorb

Was möchtest Du wissen?