Durchmesser, Material, Widerstand und Stromstärke einer Hochspannungsleitung

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r AntonundRosita,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

support29 vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

die kabel einer hochspannungsleitung bestehen aus aluminium innen mit stahlseil vestärkt,wegen zugfestigkeit.die querschnitte sind unterschiedlich je nach bedarf und werden in qmm angegeben,gängige größen sind 25²,35²,50²,70²,120² und 300².der strom der fließt hängt von der netzbelastung ab und ist unterschiedlich.was konstant ist ist die spannung,geht los mit 20 kv,110 kv,220,kv und 380 kv,und dann musst noch zwischen kabel(im boden)und freileitung unterscheiden.kv ist kilovolt und bedeutet mal 1000

die normquershnittsangaben gelten nicht für die so genannten composite-seile (innen stahl und außen alu) ich hab das mal irgendwann gelernt. aber lang lang ists her...

was den widerstand betrifft, den kannst du dir ausrechnen. das zauberwort heißt spezifischer widerstand. das andere zauberwort heißt google...

lg, anna

0
@Peppie85

wurden ohne rücksicht bei unserer firma so bezeichnet,machten auch keinen unterschied zwischen 25²alu und 25² stahlalu,wobei stahlalu nur für hochspannung verwendet wurde und freileitung niederspannung nicht mehr existiert

0

DAAAAAANKE ;) Hat mir ehrlich geholfen!!

0

nur weil es unübersichtlich da steht, heisst es nicht, dass die Infos, die du brauchst nicht existieren.

Tu mal was für deine Bildung! Muss man euch alles vorkauen?

Was möchtest Du wissen?