Dürfen Lehrer ihre Schüler länger im Unterricht behalten ?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dürfen ja. Sie dürfen aber die Tür nicht abschließen und den Schlüssel herausnehmen. Aber den Unterricht verlängern dürfen sie. Du kannst aber natürlich auch jederzeit zur Tür gehen und verschwinden. Ob das gut ankommt ist wieder eine andere Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie dürfen euch nicht einsperren, da dies Nötigung oder gar Freiheitsberaubung wäre allerdings ist es Ratsam da zu bleiben weil der Lehrer euch nicht grundlos da behält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er darf das, denn er beendet immer den Unterricht, nicht die Schulglocke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber nicht für länger als 23 Stunden und 10 Minuten ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Dies hängt vom Land ab, da solche Sachen im Schulgesetz festgehalten sind.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell gilt der Grundsatz: Der Lehrer beendet den Unterricht.
Ein gezieltes Zurückhalten einzelner Schule zum 'Nachsitzen' ist nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Lehrer den Klassen Raum abschließt ist es freiheitsberaubung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn es einen Grund gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso bist du nicht in der Lage, die genaue Situation zu nennen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?