Dürfen Lehrer auf Klassenfahrt Handys verbieten?

8 Antworten

Dass die Kinder ihre Eltern nicht kontaktieren können, ist bei so einem Verbot eher eine ungewollte Nebenwirkung. Wer aus welchem Grund auch immer seine Eltern kontaktieren will/muss wird das mit großer Wahrscheinlichkeit tun dürfen.

Eine Schule die Schüler aktiv daran hindert, ihre Eltern zu kontaktieren, würde innerhalb kürzester Zeit mit heftigen Konsequenzen leben müssen.

Ja, es dürfen handyfreie Zeiträume definiert werden, denn eine Klassenfahrt dient der Sozialisierung, und wenn die Kiddies tagelang nur auf asocial Media herumhacken, dann wird dieses Ziel in Frage gestellt. Es sollte eigentlich Deine Vernunft gebieten, dieser Idee zuzustimmen. Und wenn Deine Eltern die Nummer des Lehrers haben und der Lehrer die Kontaktdaten der Eltern, dann könnten diese Helikoptereltern auch wissen, dass es der Leibesfrucht gut geht, wenn sie nichts Negatives hören.

Dazu müssen Leno-Sophie und Finn-Sören keine dauerhaften Livestreams aus der Klassenfahrt übertragen. Wenn Du das nicht einsehen willst, dann bedeutet das nur, dass du schon eine übelste Mediensucht entwickelt hast und vermutlich gestörte Kommunikation mit deinen Mitmenschen.

meine Mutter würde sich tot Sorgen machen, wenn sie mich nicht erreichen/sprechen kann - ich & meine Mutter würden beide nicht wollen dass ich bei solcher Art Klassenfahrt mit mache

stell dir vor man geriet in einer sehr schlechten Situation & kann nicht mal die Polizei rufen

meine Mutter würde sich tot Sorgen machen

Typische klammernde Helikoptermutter... wir waren mal 2 Wochen im Waldjugendheim - die nächste Telefonzelle war 15 Minuten mit dem Fahrrad entfernt. Eltern mussten damit leben, dass eine vom Lehrer angeordnete Postkarte zur Halbzeit als ausreichend betrachtet wurde.

2
@NaIchHalt09

das ist kein Helikopter kram bei meiner Mutter, sie hat nur Angst ihr Fleisch & Blut/einzelnes kind zu verlieren

0
@Charly8953

Daran ändert sich nichts. Oder muss sie live dabei sein, wenn du auf einer Nachtwanderung in einen Dunghaufen trittst?

Irgendwann bist du volljährig, ziehst aus und lebst dein eigenes Leben. Oder kontrolliert dich dann deine Mutter auch noch weiter?

1
@NaIchHalt09

ne die ist nich so schlimm wie solche extrem Eltern, aber stell dir Mal vor du verlierst dein letztes Stück Familie

0
@Charly8953

Und dir passiert nichts, weil du permanent mit ihr telefonierst? Telefonierend die rote Ampel übersiehst und vom LKW niedergewalzt wirst?

1
@Lotte68839

Sorry, der Smily war nicht für dich gemeint, @Nalchhalt. Kenne mich hier noch nicht so aus.

0
@NaIchHalt09

?? xD ?? ich nehme kein Smartphone mit nach draußen, mein "Mobil-Funk-Telefon" ist älter als ich & heißt: Nokia 3310

das Ding kann man höchstens am Ohr halten & außerdem, zum Thema telefonieren: meine Mutter würde höchstens alle 5-6 Stunden mal anrufen & gucken ob's mir gut geht

0
@Charly8953

Das ist doch Kontrollwahn.

Was macht dein Leben sicherer, wenn sie dich permanent anruft?

1
@NaIchHalt09

alle 6 Stunden bezeichnest du als: permanenten kontrolwahn?

Eltern die ihre Kinder lieben, würden sich Sorgen machen

0
@Charly8953

Eltern sollten ihre Kinder zu Selbständigkeit erziehen.

Allerdings weichst du der Frage aus: wieviel sicherer ist dein Leben weil dich deine Mutter permanent anruft?

0
@NaIchHalt09

Selbständigkeit ist gut, ich verstehe dich aber nicht was du mit permanent meinst

mein Leben ist zwar nicht sicherer, sich Brauch sich dann aber keine Sorgen machen

0
@Charly8953

Welche Sorgen muss man sich als Elternteil machen, wenn das Kind auf Klassenfahrt ist? Es ist unter Aufsicht von mindestens zwei Lehrern... bei uns waren auch gerne noch Referendare dabei. Also genügend Aufsichtspersonal.

0
@Charly8953

Ja. Du liegst da genau richtig. In der heutigen Zeit sollte man das Handy bzw Kontakt halten zur Außenwelt nicht verbieten. Es könnte ja beschränkt sein, aber komplett verbieten sollte man es nicht.

1
@Lotte68839

das ist ja dass was ich meine - man muss es nicht nutzen, kann aber es für den Notfall immer mit dabei haben

0
@Charly8953

Ja. Mein Gedanke! Es geht nicht um permanentes Schreiben, eher darum, dass man einmal am Tag schreibt. Wir sind nicht mehr in den 70ern. Man will 1x am Tag doch einen Piep hören von den Kids. Es müssen ja keine Arien sein. Ich finde ein absolutes Handyverbot nicht okay. Kontaktverbot zur Außenwelt. Wo leben wir denn??

1
@Lotte68839

vorallem Dingen, was wollen die Lehrer den dann machen wenn man doch ein Handy mitnimmt?

wollen die das dann wegnehmen oder einem garnicht mit machen lassen ?

0

Hallo

Der Lehrer sollte in der Klasse abstimmen.

Wenn er gute Argumente hat. Nachtwanderung, usw.

Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bei einer Klassenfahrt handelt es sich um eine Schulveranstaltung. Es gelten also die gleichen Regelungen wie für Sportfeste, Schulfeiern und den regulären Unterricht. Diese sind in der Schulordnung festgelegt. Also - wenn die Lehrkraft in eurem Unterricht Handys verbieten darf, geht das auch auf der Klassenfahrt. Bei uns sind Handys auf Klassenfahrten auch verboten (zumindest je nach Lehrkraft).

Wie genau mit Handys und Smartphones an einzelnen Schulen verfahren werden sollte, ist in jedem der 16 deutschen Bundesländer in eigenen Schulgesetzen geregelt. Welches Bundesland ist denn deins?

Das ist NRW

0
@Lotte68839

In NRW gibt es dazu keine einheitliche Regelung, d.h. die Regeln für den Umgang mit Handys bestimmen die Schulen in NRW durch ihre Schulkonferenzen vor Ort selbst. Die Wegnahme von Handys ist als erzieherische Maßnahme nach § 53 Abs. 2 SchulG NRW jedenfalls zulässig.

0
@ilovehermine

Das bezieht sich wahrscheinlich auf die Schule und nicht Klassenfahrten. 🤔

0
@Lotte68839

Wie in meiner Antwort oben erklärt sind Klassenfahrten Schulveranstaltungen und die Schulen können sich vorbehalten, die gleichen Regeln gelten zu lassen. Leider musst du es akzeptieren: Euer Lehrer darf es.

Vielleicht könnt ihr darum bitten, dass die Handys täglich nach dem Abendessen für 15 Minuten ausgeteilt werden, sodass jeder mal den Eltern schreiben kann oder telefonieren kann. Das würde ich absolut fair finden.

0

Was möchtest Du wissen?