Dürfen Dsungarische Zwerghamster Chiapudding fressen?

3 Antworten

Nein, Pudding, egal welcher Art, ist für Hamster absolut ungeeignet.

Er darf aber trockene Chia-Samen fressen.

Dein Argument in einem Deiner Kommentare auf die Antwort von TheAllisons, dass die Samen gefährlich werden können da sie aufquellen, ist Unsinn (es liegt in der Natur von Saaten, dass sie aufquellen, so funktioniert Keimung nunmal), zumal man Chia ja nicht als Hauptfutter gibt, sondern das ein oder andere Körnchen ins Futter mischt.

Natürlich nicht. Finden sie das in der freien Natur? Nein

nein, denn das würden sie in der Natur auch nicht finden.

Paprika, Tomaten, Gurken und Co auch nicht. Und trotzdem wird das gefüttert

0
@Dusty44

Gemüse finden die Hamster auch in freier Natur, vielleicht in anderer Form, aber doch ist es Gemüse

5
@TheAllisons

Saaten findet er auch in freier Natur. Vielleicht in einer anderen Form, aber doch sind es Saaten ;-)

Sorry, dass ich so nachhake... Aber ich verstehe nicht, warum sie Leinsaat, Sesam usw. fressen dürfen, Chiasamen aber nicht

2
@Dusty44

es ist die Rede von "Chiapudding", trockene Chiasamen können sie ja fressen

4
@TheAllisons

Und genau DIESE Aussage hat Dich für mich gerade als "Fachmann/-frau" disqualifiziert...

Denn trockene Chiasamen können im Körper (evtl sogar schon im Hals) aufquellen und dadurch den Hamster (oder auch den Menschen) töten...

Sorry. Du bist raus :-(

0

Was möchtest Du wissen?