DSLanschluss auf Cat 6/7 ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also von der Hausanschlussdose zur TAE Dose ist zweiadrig. Von der TAE Dose geht ein Kombi Kabel zum Router.

Du musst zwingend eine TAE Dose verbauen. Diese dient als Netzabschluss.

VDSL:
Von der TAE Dose gehst du mittels einem Kombi Kabel in den Router. Dieses Kombikabel hat auf der einen Seite einen Stecker Typ F und auf der anderen einen Netzwerkstecker.

ISDN:
Von TAE Dose geht es zum Splitter und von dort zum NTBA. Vom NTBA kannst du mittels einem CAT 6 Kabel zum Router gehen.

Also wenn ich das richtig verstehe, brauchst du ein DSL Anschlusskabel, allerdings weiß ich nicht, was das Bild damit zu tun hat. Du brauchst doch das Kabel von der Anschlussdose zur Fritzbox, oder?

Kommentar von PrinzvonMPunkt
09.01.2016, 16:07

An sich schon. Aber es ist so das wir bereits ein kabel haben und jetzt uns fragen wie wir das an dem Hausanschluss verkabeln sollen wenn dieser nur 2 Litzen als Eingang und das Cat 6 Kabel 4x2 Litzen hat

0

Was möchtest Du wissen?